Mo, 21. Mai 2018

Schreck in Steyr:

22.08.2017 16:21

Decke stürzte bei Pokerspiel ein

Ein jähes Ende fand ein Poker-Abend in der Nacht zum Dienstag in Steyr. Eine 50 Quadratmeter große Stuckdecke stürzte auf Spieltische, etwa 20 Kartenspieler, die im Nebenraum saßen, konnten sich in Sicherheit bringen. Der Magistrat Steyr verhängte eine teilweise Sperre des Hauses, in dem viele Firmen sind.

"Ein Mitarbeiter hörte etwas knacksen, dann kam die Decke herunter", erzählt Markus Thallinger, Chef des Poker-Clubs. Neben der abgehängten Stuckdecke stürzten auch noch Verkleidungsplatten im Barbereich ab.

Vorübergehende Sperre

"Zum Glück wurde niemand verletzt", sagt Thallinger, der den Pokerclub vorübergehend sperren muss. "Wir können aber in die ehemalige Pizzeria im Haus ausweichen", so Thallinger. "Der betroffene Teil des Gebäudes wurde amtlich gesperrt", sagt Michael Chvatal, Sprecher des Magistrats Steyr.

Weitere Firmen im Haus
Andere Firmen, die im Gebäude in der Schönauerstraße ansässig sind, sind von der Sperre nicht betroffen, in zwei Monaten soll der Schaden behoben sein. Inwieweit der Deckenabsturz eine Nachwirkung des Unwetters vom vergangenen Freitag ist, muss erst geklärt werden, denn es handelt sich um ein altes Gebäude.

Markus Schütz, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis
Große Meisterparty
Teller für Salzburg! Rose feiert mit Liegestützen
Fußball National

Für den Newsletter anmelden