Sa, 26. Mai 2018

Finne verlängert

22.08.2017 12:54

Räikkönen ein weiteres Jahr im Ferrari-Cockpit

Kimi Räikkönen wird auch im kommenden Jahr für das italienische Formel-1-Team Ferrari fahren. Das gab die Scuderia heute in einer kurzen Pressemitteilung bekannt. Der 37-Jährige fährt seit 2014 wieder für Ferrari, er hatte zuvor schon von 2007 bis 2009 in Diensten der Italiener gestanden. Räikkönen ist noch immer der bisher letzte Weltmeister (2007) in einem Wagen des Traditionsteams.

In dieser Saison belegt der Finne vor dem Großen Preis von Belgien am kommenden Wochenende zum Start des zweiten Saisonabschnitts den fünften WM-Rang. Spitzenreiter ist sein deutscher Teamkollege Sebastian Vettel, dessen Vertrag ebenfalls nach dieser Saison endet.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden