Party mal anders

Weilbaum: Skurriler Name für neues Wiener Festival

"Weilbaum" nennt sich das neue Festival, das am 26. August den Wiener Süden rocken wird. In Liesing soll eine Plattform für Künstler und Newcomer entstehen, die die Stadt über den Bezirk hinaus belebt! City4U hat für euch alle Infos direkt von den Veranstaltern eingeholt:

# Wie seid ihr auf "Weilbaum" gekommen?

Wir veranstalten das Festival #weilbaumzu zweit. (Pascal Bilgeri und Johannes Seip) Durch unsere mehrjährige Erfahung im Arbeitsumfeld der Veranstaltungstechnik wollten wir einmal eine Plattform für Junge Künstler schafffen, so entstand die die Idee eines "Newcomer-Festivals". Ziel von #weilbaum ist es, neuen Künstlern eine Möglichkeit zu geben, im professionellen Umfeld aufzutreten, und auch den Wiener Süden als Veranstaltungsort wieder neu musikalisch zu beleben.

# Wofür steht "Weilbaum"?

Schnelle Antwort könnte sein : http://www.stupidedia.org/stupi/Weil_Baum und angeblich, weil "weil baum" als Universalantwort gilt. Auf der anderen Seite sind wir mit dem Veranstaltungort (ehemalige Sargerzeugung) ja eh an der Holzthematik.

# Was erwartet die Gäste?

Unser Festivalmotto "Toleranz war gestern. - Wir leben Akzeptanz" zieht sich auch durch das Programm: Neben zwei Postcore-Bands in der "Baumschule" (Open Stage), handgemachtem Blues Rock über viele rockige Singer/Songwriter entwickelt sich der Abend zum quasi Headliner "dreimillionen" und wird danach von Nick Le Funk, DJ Longhouse und ebenso AleksDelREy auf der Aftershowparty (mit Timecruiser als letzten DJ) zunehmend elektrischer.

# Wo wird das Festival und die Aftershowparty stattfinden?

Das Festival findet auf dem Gelände der Interessengemeinschaft "F23.Wir.Fabriken" in der Breitenfurter Straße 176 im 23. Bezirk statt. Während die Mainstage als Openair-Festival konzipiert ist, findet die Aftershowparty in den denkmalgeschützen Hallen Statt, wer hier allerdings Staub und Museum erwartet, wird eines Besseren belehrt werden.

# Findet Weilbaum zum ersten Mal statt?

Ja, das ist der erste #weilbaum - Wiens neues Festival, das Ganze wird hoffentlich nächstes Jahr zwei Mal stattfinden können, da immer noch Band Bewerbungen eintreffen und wir durchaus glauben, dass eine Menge Potential in Wien liegt.

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr