Do, 24. Mai 2018

Curvy Supermodel

21.08.2017 16:35

Nach Nackt-Shooting: TV-Aus für Wienerin Bianca

Nur noch zehn Kandidatinnen waren im Rennen um den begehrten Titel "Curvy Supermodel 2017". Im sonnigen Kroatien stellte die Jury den Ladys sexy Aufgaben. Beim Bikini-Walk und vor allem beim Nacktshooting wurde es heiß! Für Wienerin Bianca reichte es diesmal aber leider nicht aus und ihre Chance auf den Sieg ist vorbei. City4U berichtet:

In zwei emotionalen Entscheidungen musste sich die Jury von der Hälfte der Frauen trennen, denn nur die Top- 5 ziehen ins Finale ein. Wienerin Bianca schied in dieser Folge aus. Mit City4U sprach sie über ihre Erfahrungen in der Sendung und wie es ihr nach dem Rauswurf ging.

"Wann geht man schon als Model ohne High-Heels?"

Beim Walk im Bikini gaben die Anwärterinnen auf den Titel "Curvy Supermodel 2017" im deutschen Fernsehen alles. Bianca wurde von der Jury für ihren Gang kritisiert, doch die Wienerin nimmt es gelassen. Im Talk mit City4U scherzt sie: "Wann geht ein Model denn schon ohne High-Heels? (lacht) Schlimmer hätte ich es gefunden, wenn ich mit hohen Schuhen keine gute Figur gemacht hätte".

Erst zwei Folgen zuvor überzeugte die Wienerin die Zuseher bei ihrem Walk in extrem hohen Heels von sich. "Die Show war eine Bereicherung für mich! Ich habe viel erlebt und bin sehr dankbar für diese Erfahrung! Mir sind einige Konkurentinnen sehr ans Herz gewachsen und ich bereue auf gar keinen Fall, mich beworben zu haben", verrät Bianca im Gespräch mit City4U.

Tränen beim Abschied

Unglaublich war der Rauswurf auch für ihre Konkurentinnen. Nach der Hiobsbotschaft begannen die Mädels zu weinen. "Ich habe eigentlich nicht wegen dem Rauswurf geweint. Die Tränen sind mir erst gekommen, als die Mädels begonnen haben und so traurig waren, dass ich gehen muss. Da wurde mir auch klar, dass diese schöne und aufregende Zeit nun vorbei ist!", so Bianca.

Weitere Pläne

Bei Bianca bleibt allerdings keine Zeit, um Trübsal zu blasen. Sie geht nun ihrer Ausbildung weiter nach und nimmt Model-Aufträge entgegen. "Ich freue mich nun auf neue Herausforderungen! Neben dem Modeln würde ich auch gerne in Richtung Moderation gehen, wenn es sich ergibt", verrät die Wienerin.

Seit 17. Juli konntet ihr Bianca bei "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." auf RTL II wöchentlich sehen. Jeden Montag um 20:15 Uhr wurde es kurvig, sexy und vor allem spannend! Nun warten wir auf das große Finale - wer wohl gewinnt?

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden