Mo, 21. Mai 2018

Derby-Randale

08.08.2017 18:49

Holzhauser: "Heulsuse? Da kommt mir das Kotzen"

Von den Rapid-Fans nach dem Derby verhöhnt, vom Austria-Anhang als eiskalter Elfer-Schütze gefeiert: Jetzt spricht Raphael Holzhauser. Im Video oben sehen Sie die Highlights vom Spiel!

"Krone": Raphael, mit ein wenig Abstand, wie beurteilst du die Szenen in der hitzigen Derby-Schlussphase?
Raphael Holzhauser: Man braucht sich doch nur die Bilder anzuschauen, dann weiß man alles. Hofmann hat dort als Ersatzspieler nichts verloren, der Ordner spielt sich auf. Es fliegen Gegenstände aufs Feld, Spieler sind dadurch in Gefahr. Das hat nichts mehr mit normaler Derby-Rivalität zu tun. Wir Spieler sind Vorbilder für die Jugend, und dann soll ich Gewalt und Ausschreitungen einfach so tolerieren? Ganz sicher nicht.

"Krone": Und danach wurdest du auch noch als Heulsuse verspottet...
Holzhauser: Wenn ich so manche Kommentare lese oder höre, auch die vom Sky-Kommentator während des Spiels, da kommt mir doch das Kotzen. Das schau ich mir an, wer da einfach so zum Eckball hingeht, wenn er mit Gegenständen beschossen wird.

"Krone": Zurück zum Sport. Hat die Austria mit den Spielen gegen Limassol und Rapid die Kehrtwende endgültig geschafft?
Holzhauser: Davon bin ich überzeugt. Das waren Schlüsselspiele unter schwierigen Umständen, in denen man gesehen hat, dass der Zusammenhalt im gesamten Team zu hundert Prozent stimmt. Wenn uns am Samstag gegen den starken LASK ein Heimsieg gelingt und wir dann gegen Osijek den Einzug in die Gruppenphase der Europa League schaffen, dann dürfen wir mit dem Saisonstart wirklich mehr als zufrieden sein.

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden