Kein Busen-Schwitzen

BH-Handtuch für Brüste wird zum Verkaufs-Hit

Es gibt unzählige Gründe den Sommer zu lieben, jedoch definitiv auch eine Schattenseite: Schweiß. Vor allem für Frauen mit großer Oberweite, ein großes Problem. Bis jetzt! Ab sofort soll das "Ta-Ta Towel" nämlich die ultimative Lösung bieten um Schweißbildung unter den Brüsten zu verhindern. Bereits binnen kürzester Zeit wurde das BH-Handtuch zum absoluten Renner im Netz!

Wenn man glaubt, man hat schon alles gesehen, wird man doch immer wieder eines Besseren belehrt. Wie etwa mit dem "Ta-Ta Towel", einem Handtuch gegen Schweißbildung unter den "Ta-Ta's" (im Englischen ein umgangssprachliches Wort für Busen).

Das speziell geformte Handtuch soll gegen lästigen Schweiß helfen, welche sich vor allem im Sommer unter großen Brüsten bildet.

Laut Hersteller ist das "Ta-Ta Towel" dabei vor allem Frauen für Frauen gedacht, die zuhause ohne BH herum sitzen, aber eben keine Lust auf Schweiss zwischen oder unter ihrem Vorbau haben.

Positives Feedback voll Erfinderin Erin Robertson jedoch auch von stillenden Mütter erhalten, welche das Handtuch als Still-BH Ersatz verwenden, denn es fängt nicht nur Schweiß, sondern auch auslaufende Muttermilch perfekt auf.

Das Ta-Ta Towel ist für knapp 45 Euro erhältlich und in den Körbchengrößen C bis H verfügbar. Der Versand nach Österreich kostet rund 20 Euro.

Was meint ihr dazu?Postet uns ein Kommentar oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr