Mo, 23. April 2018

Wegen Erbkrankheit

31.07.2017 14:22

Respekt! Austria spendet für erkrankte Abonnentin

Zwar gelang der Austria auch im zweiten Bundesligaspiel der Saison kein Sieg, doch die Austrianer zeigen mit einer Aktion ganz viel Herz. An Austria-Abonnentin Tamara, die nach einer überraschenden Diagnose seit Anfang des Jahres an Sehkraft verliert, wurde im Rahmen der Partie gegen Sturm ein Spendenscheck in Höhe von 30.000 Euro übergegben. Oben im Video sehen Sie die Match-Highlights.

Vor knapp einem Monat machte Austria-Mittelfeldakteur Tarkan Serbest auf das Schicksal der jungen Tamara aufmerksam. Sie verliert wegen einer Erbkrankheit, die überraschend zuschlug, binnen kürzester Zeit ihre Sehkraft. Die Sehkraft des jungen Mädchens liegt nur noch bei drei Prozent. Die Fans der Austria konnten seither für das junge Mädchen spenden.

Am Sonntag wurde Tamara, die gleichzeitig ihren 17. Geburtstag feierte, ein Scheck über 30.000 Euro übergeben. Das Geld wird für spezielle Hilfsprogramme eingesetzt, die nötig werden, wenn sich das eigene Leben plötzlich schlagartig verändert.

Respekt auch vom Rivalen
Tamara lief am Sonntag beim Heimspiel gegen Sturm mit den Veilchen ein, auch ein gemeinsames Mannschaftsfoto gab es.

"Wir möchten Tamara in dieser schweren Situation tatkräftig unterstützen. Sie meistert die Situation toll, ist eine echte Kämpferin. Vielen Dank an alle Menschen, die unterstützt haben", sagte der Organisator der Aktion Tarkan Serbest.

Trotz des bevorstehenden Derbys am kommenden Sonntag, zollte auch Erzrivale Rapid via Twitter der Austria Respekt.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Auch Sane gewürdigt
Mohamed Salah ist Spieler des Jahres in England
Fußball International
Violette Seele kocht
Horrorvorstellung wird bei der Austria Realität
Fußball National
Vertragsverlängrung?
Rapid: Jetzt spricht nichts mehr gegen Djuricin
Fußball National
Spanische Liga
Atletico nur 0:0, aber Barca noch nicht Meister!
Fußball International
Italien-Wahnsinn
Juve besiegt! Napoli macht Serie A wieder spannend
Fußball International

Für den Newsletter anmelden