Fr, 17. November 2017

Sexy Work-out

28.07.2017 14:55

Fitte Britney zeigt uns ihre Hammerkurven

Britney Spears ist top in Form. Auf Instagram lud die Sängerin jetzt einen Clip hoch, der sie beim schweißtreibenden Training zeigt. Und das absolviert die 35-Jährige natürlich im superknappen Outfit. Man muss ja zeigen, was man hat ...

Die Zeiten, in denen Britney Spears mit Speckröllchen am Bauch und Cellulite an den Oberschenkeln Schlagzeilen machte, sind längst vorbei. Mittlerweile ist die 35-Jährige in der Form ihres Lebens und zelebriert ihren knackigen und vom Scheitel bis zu den Zehenspitzen durchtrainierten Body auch gerne auf Instagram.

Dass von nichts aber auch nichts kommt, beweist die Sängerin jetzt mit einem Clip, den sie auf ihrer Instagram-Seite hochlud. Dort zeigt die Pop-Prinzessin ihr schweißtreibendes Fitnessprogramm, das aus Krafttraining, Gymnastik, aber auch Yoga und Tanztraining besteht.

Und das alles absolivert Brit natürlich in den knappsten Outfits, die sie in ihrem Wäschekasten gefunden hat. Ihren Fans gefällt's - und wir sind uns sicher: Auch ihr Lover, das sexy Model Sam Asghari, kann vermutlich nicht genug von seiner Liebsten bekommen ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden