Di, 12. Dezember 2017

Ermacora & Pristauz

20.07.2017 14:57

Beachvolleyballer mit Überraschungssieg in Polen

Die österreichischen Beach-Volleyballer Martin Ermacora/Moritz Pristauz haben bei der WM-Generalprobe in Olsztyn mit einem glatten Sieg gegen die Brasilianer Andre/Evandro überrascht. Sie besiegten die Halbfinalisten von Gstaad am Donnerstag 2:0 (14,15). Im zweiten Gruppenspiel des 4*-Turniers der World-Tour trifft das ÖVV-Duo am Freitag auf die Letten Martins Plavins/Haralds Regza.

Alexander Horst und Robin Seidl, der den an leichten Knieproblemen laborierenden Clemens Doppler ersetzt, unterlagen den Polen Michal Bryl/Grzegorz Fijalek 0:2 (-18,-17). Ihre nächsten Gegner sind am Freitag die Deutschen Markus Beckermann/Lars Flüggen.

Stefanie Schwaiger/Teresa Strauss sowie Florian Schnetzer/Daniel Müllner hatten nach ihrem Out in der Qualifikation ohne Hauptbewerbseinsatz aus Polen abreisen müssen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden