Do, 23. November 2017

Murray weiter 1.

17.07.2017 11:51

Thiem Weltranglisten-Siebenter und im Race Dritter

Wimbledon-Achtelfinalist Dominic Thiem hat sich wie erwartet in der am Montag veröffentlichten Tennis-Weltrangliste um einen Platz auf Position sieben verbessert. Der 23-jährige Niederösterreicher hat damit seine bisher beste Platzierung egalisiert. Im Race nach London liegt Thiem hinter Rafael Nadal und Wimbledon-Sieger Roger Federer weiter auf dem starken dritten Platz.

Federer selbst verbesserte sich auf den dritten Rang, der ihm unterlegene Finalist, Marin Cilic, blieb unmittelbar vor Thiem Sechster. Der Kroate weist auf den Österreicher aber 1.045 Zähler Vorsprung auf. Sebastian Ofner, der aus der Qualifikation heraus sensationell in die dritte Wimbledon-Runde vorgedrungen war, sprang um 61 Plätze an die 156. Stelle.

Marach Doppel-20.
Österreichs Wimbledon-Doppelfinalist Oliver Marach verbesserte sich um 16 Ränge auf Position 20, gemeinsam mit Mate Pavic nimmt er im Kampf um ein Ticket beim Saisonfinale der besten acht Teams aktuell auf Platz elf ein.

Bei den Damen gab es die angekündigte Rochade an der Spitze: Die Tschechin Karolina Pliskova übernahm erstmals den Tennis-Thron von der auf Platz drei zurückgefallenen Deutschen Angelique Kerber. Wimbledon-Siegerin Garbine Muguruza sprang von Platz 15 auf 5, Finalistin Venus Williams sorgte als Neunte dafür, dass eine Williams in den Top Ten bleibt. Ihre schwangere Schwester Serena fiel vom vierten auf den 15. Rang zurück.

Tennis-Weltranglisten von Montag, 17. Juli:

HERREN:
1. (1) Andy Murray (GBR) 7.750 Punkte
2. (2) Rafael Nadal (ESP) 7.465
3. (5) Roger Federer (SUI) 6.545
4. (4) Novak Djokovic (SRB) 6.325
5. (3) Stan Wawrinka (SUI) 6.140
6. (6) Marin Cilic (CRO) 5.075
7. (8) Dominic Thiem (AUT) 4.030
8. (9) Kei Nishikori (JPN) 3.740
9. (7) Milos Raonic (CAN) 3.310
10. (11) Grigor Dimitrow (BUL) 3.160

Weiter:
125. (130) Jürgen Melzer (AUT) 429
132. (144) Gerald Melzer (AUT) 417
156. (217) Sebastian Ofner (AUT) 357
268. (275) Michael Linzer (AUT) 190

DAMEN:
1. (3) Karolina Pliskova (CZE) 6.855
2. (2) Simona Halep (ROU) 6.670
3. (1) Angelique Kerber(GER) 5.975
4. (7) Johanna Konta (GBR) 5.110
5. (15) Garbinee Muguruza (ESP) 4.990
6. (5) Elina Switolina (UKR) 4.935
7. (6) Caroline Wozniacki (DEN) 4.780
8. (8) Swetlana Kusnezowa (RUS) 4.500
9. (11) Venus Williams (USA) 4.461
10. (10) Agnieszka Radwanska (POL) 3.985

Weiter:
162. (179) Barbara Haas (AUT) 327
271. (285) Julia Grabher (AUT) 179
518. (403) Tamira Paszek (AUT) 52

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden