Fr, 24. November 2017

Rotes Kreuz:

14.07.2017 16:18

Mit Herzklopfen erfüllen junge Helfer Mission

1100 Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich sind derzeit beim Bundesjugendlager des Roten Kreuzes in Leonding dabei - das Motto lautet "Mission Heartbeat", also "Mission Herzklopfen". Dieses beweisen die jungen Helfer bei Workshops, Spielen und dem spannenden Erste-Hilfe-Bundesbewerb noch bis Sonntag. In 70 am Gelände in Leonding aufgestellten Zelten wohnen die 1100 Nachwuchs-Sanitäter im Alter zwischen 6 und 17 Jahren. Wenn sie das Lager am Sonntag verlassen, werden sie um wichtige Erfahrungen reicher sein, werden doch vor allem Erste-Hilfe-Fähigkeiten und soziale Kompetenzen trainiert. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt außerdem für gute Laune. Helfen macht auch hungrig: 13.600 Semmeln, 3000 Knödel und 4700 Äpfel werden von den Kids verspeist.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden