Fr, 20. Oktober 2017

Viele Aktionen:

05.07.2017 21:10

Mit Zeugnis Geschenke abstauben

Morgen ist auch in Oberösterreich das Schuljahr beendet. Exakt 190.317 Schüler halten ihr Zeugnis in der Hand. Auch wenn so manche Noten nicht die besten sind, werden morgen, Freitag, gute und weniger gute Schüler gleich behandelt: Durch Vorlage der Zeugnisse erhält man im ganzen Land Geschenke und Vergünstigungen. Zahlreiche Shopping-Center sind mit dabei!

Zeugnis einpacken und losstarten, denn am Freitag ist es viel wert. Etwa durch Vorlage bei Mediamarkt, Libro oder Intersport, wo Geschenke für den Sommerspaß warten. Und mit zahlreichen Gratisaktionen locken am Freitag auch viele Shopping-Center die Schüler an. Hier sollte man aber schnell sein, denn die Goodies waren in den Vorjahren schnell vergriffen!

Party und Geschenke für Schüler
PlusCity: Gratis-T-Shirts, ermäßigte Kinokarten, eine Überraschung im Atlantis Kinderland und Gratis-Zuckerwatte warten auf die Kids.
Haid Center: Von 13 bis 18 Uhr steigt eine Party mit Spiel- und Erlebnisstationen. An der Centerinfo gibt’s ein Geschenk.
max.center Wels: Trendige Fidget-Spinner werden ab 10 Uhr an Schüler verteilt.
Shopping City Wels: Eine Jausenbox mit Besteck und viele weitere Geschenke kann man sich dort ab 9 Uhr abholen. Einfach den Bodenaufklebern folgen. Sie führen zu den Geschenken.
Weberzeile Ried: Beim "School’s Out Day" geht’s rund! Fußball, Gratisaktionen, Gewinnspiele und eine Autogrammstunde der SV Ried (13 Uhr) machen den Ferienstart unvergesslich!

Freifahrt in Windischgarsten
Übrigens gibt’s mit dem Zeugnis am 10. und 11. Juli eine Freifahrt für den Alpine Coaster am Wurbauerkogel in Windischgarsten!

Lob, Lob, nochmal Lob
Neben der Fülle an Geschenken aber eines nicht vergessen: Lob

Karoline Singer, Kronen-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).