Mi, 25. April 2018

Test gegen Dänemark

01.07.2017 10:43

ÖFB-Frauen: Thalhammer nominiert 23er-Kader für EM

Teamchef Dominik Thalhammer hat am Samstag seinen 23 Spielerinnen umfassenden ÖFB-Kader für die Frauen-Fußball-EM von 16. Juli bis 6. August in den Niederlanden bekanntgegeben. Am 11. Juli reist die ÖFB-Delegation ins Teamcamp nach Wageningen, am 18. steht die erste Partie gegen die Schweiz auf dem Programm. Weitere Gegner sind Frankreich (22.) und Island (26.). Oben im Video sehen Sie Teamkapitänin Viktoria Schnaderbeck im sportkrone.at-Wordrap

Zuvor wird noch ein Testspiel absolviert. Am 6. Juli heißt der Gegner in Wiener Neustadt Dänemark und ist ebenfalls ein EM-Teilnehmer (20.10 Uhr). "Dänemark ist eine Top-Mannschaft. Wir setzen den eingeschlagenen Weg fort und wollen uns auch unmittelbar vor der EURO nur mit den besten Gegnern Europas messen", sagte Thalhammer.

ÖFB-Kader für Frauen-Fußball-EM in den Niederlanden:
Tor:
Carolin Größinger (FC Bergheim), Jasmin Pfeiler Jasmin (SKV Altenmarkt), Manuela Zinsberger (FC Bayern München).
Verteidigung: Marina Georgieva (1. FFC Turbine Potsdam), Virginia Kirchberger (MSV Duisburg), Sophie Maierhofer (University of Kansas/USA), Katharina Naschenweng (SK Sturm Graz), Katharina Schiechtl (SV Werder Bremen), Viktoria Schnaderbeck (FC Bayern München), Carina Wenninger (FC Bayern München).

Mittelfeld: Verena Aschauer (SC Sand), Barbara Dunst (MSV Duisburg), Jasmin Eder (SKN St. Pölten), Jennifer Klein (NÖSV Neulengbach), Nadine Prohaska (SKN St. Pölten), Sarah Puntigam (SC Freiburg), Sarah Zadrazil (1. FFC Turbine Potsdam).

Angriff: Nicole Billa (TSG 1899 Hoffenheim), Nina Burger (SC Sand), Stefanie Enzinger (SK Sturm Graz), Laura Feiersinger (SC Sand), Lisa Makas (MSV Duisburg), Viktoria Pinther (SKN St. Pölten).

Auf Abruf: Jasmin Krejc (SKN St. Pölten), Jasmin Pal (FC Wacker Innsbruck); Katharina Aufhauser (NÖSV Neulengbach), Adina Hamidovic (SKN St. Pölten), Julia Kofler (SK Sturm Graz), Simona Koren (MSV Duisburg), Sandrine Sobotka (NÖSV Neulengbach), Laura Wienroither (NÖSV Neulengbach).

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
CL-Halbfinale live
Giganten-Duell live: Marcelo erzielt das 1:1
Fußball International
Reds-Fan im Koma
Brutalität hoch drei! Das geschah in Liverpool
Fußball International
Liverpool-Profi
Saison- und WM-Aus für Alex Oxlade-Chamberlain
Fußball International
Gehirnschäden vermutet
Liverpool-Fan liegt nach Ultra-Attacke im Koma!
Fußball International
Ungleiches CL-Duell
Klopp hat seinen Doppelgänger bei AS Roma gefunden
Fußball International
Skandalspiel
Fenerbahce vs. Besiktas wird ohne Fans fortgesetzt
Fußball International
Ramalho und Ulmer
So ticken Salzburgs Europacup-Helden
Fußball National

Für den Newsletter anmelden