Sa, 16. Dezember 2017

7. Juli

10.07.2017 14:56

Tag der offenen Türe im CoWorking Space

Essen, trinken und ein spannendes Rahmenprogramm genießen: Das könnt ihr am 7. Juli in der Tischlerei im 10.Bezirk! Lasst euch im Ideengarten inspirieren und erlebt einmal einen etwas anderen Tag!

Die Tischlerei lädt gemeinsam mit blubbb - die Kommunikationswerkstatt am 7. Juli 2017 von 12 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Interessierte haben die Möglichkeit, sich in der ehemaligen Tischlerei, die 2016 von Anita Bernsteiner komplett renoviert und adaptiert wurde, umzusehen.

Neben Speis und Trank wird auch ein spannendes Rahmenprogramm geboten: Vorträge, Workshops und Kurzseminare von Experten für Unternehmer sowie Privatpersonen. Die Themen sind vielfältig und reichen von Gewichtsmanagement, einen Kreativ-Schreibworkshop und PR über Buchhaltung zu Zielgruppendefinition und zielgruppengerechte Kommunikation, Fotoreisen, Turnen für die Birne, "Von Walen lernen" und vieles mehr.

Alle Workshops und Vorträge sind kostenlos.

Vor dem Tag der offenen Tür findet von 10 bis 12 Uhr das in Unternehmerkreisen mittlerweile populäre Netzwörken statt. Organisiert von Lisa Keskin von blubbb - die Kommunikationswerkstatt, bietet das "Netzwörken" Unternehmern nicht nur die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen zu präsentieren, sondern bietet auch Gelegenheit, sich mit potentiellen KooperationspartnerInnen und KundInnen auszutauschen.

Über die Tischlerei:

Die Tischlerei ist Meetingraum und Ideengarten, Projektstation und Basis, Future-Depot, Kontakt-Tankstelle, Auf-die-Plätze-fertig-los, Werkstatt, Schule und Zukunft sowie neuer Arbeitsplatz. Hier ist es möglich, in inspirierender Atmosphäre zu arbeiten, zu Netzwerken und Pläne zu schmieden.

Was: Tag der offenen Tür im CoWorking Space

Wann: Freitag, 7. Juli 2017

Wo: 10., Gudrunstraße 25

Vanessa Licht
Redakteurin
Vanessa Licht
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden