Autsch!

Achsel-Tattoos sind der neue Trend im Netz

Wenn man an Achseln denkt, denkt man im ersten Moment vielleicht eher an Schweißflecken als an Kunstwerke. Bis jetzt. Der aktuellste Trend im Netz sind nämlich: Achsel-Tattoos!

Egal, ob Bienen, Rosen oder andere Blumen: Achsel-Tattoos sind zur Zeit voll im Trend und rücken die unscheinbare Körperstelle in ein komplett anderes Licht. Also: Ran an die Rasierer sowie Epilierer und: Rauf mit einem Tattoo!

Der Nachteil: Die Haut unter dem Arm ist total empfindlich, das Tättowieren an dieser Stelle entsprechend schmerzhaft.

Zahlreiche Personen hält das dennoch nicht von einem Achsel-Tattoo ab. Eventuell dafür notwendig: Eine gehörige Portion Humor.

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Redakteurin
Julia Ichner
Kommentare
Mehr