So, 17. Dezember 2017

Fit am Strand

21.06.2017 06:00

Bikinifigur last minute - geht das noch?

Viele Kilos werden Sie ein paar Tage vor Urlaubsbeginn natürlich nicht mehr los. Was sich aber mit Sicherheit auszahlt ist, die Figur zu straffen - das sollten Sie auch während der freien Wochen beibehalten. Wie wäre es mit einem Strand-Workout? Das macht mehr Spaß als zu Hause in den eigenen vier Wänden.

Zugegeben, im wohlverdienten Urlaub denken die meisten nicht daran, Sport zu treiben, aber Strandläufe hätten viele positive Auswirkungen: Der Kalorienverbrauch ist hoch, da Joggen im Sand anstrengender ist als auf festem Untergrund. Bei jedem Schritt sinkt der Fuß ein Stück ein, die Beinmuskeln müssen Ausgleichsarbeit leisten und werden dabei gekräftigt. Wer barfuß unterwegs ist, darf sich über zusätzliche Vorteile freuen: Dann greifen die Zehen nämlich in den Sand, aktivieren die Fußmuskeln. Das stützt das Fußgewölbe und stabilisiert die Sprunggelenke.

  • Für einen schönen Po und tolle Beine: Stehen, die Arme sind gebeugt und liegen am Körper. Einen großen Schritt nach vorne machen, dabei die Arme in die Höhe strecken. Hinteres Bein beim Aufrichten heranziehen, dann mit dem anderen Bein nach vorne schreiten. Bewegen Sie sich auf diese Weise etwa 100 Meter weiter.
  • Für wohlgeformte Arme und Schultern: Liegestützposition, Füße hüftbreit aufstellen. Mit dem linken Arm links vom Körper einen Halbkreis in der Luft zeichnen, danach mit dem rechten Arm fortsetzen. Dabei den Bauchnabel Richtung Wirbelsäule ziehen, Bauch und Rumpf unter Spannung halten. Weitermachen, bis ein Kreis vollendet ist.
  • Für einen straffen Bauch: Auf dem Boden sitzen, die Füße etwas anziehen. Leicht zurücklehnen und einen Ball halten. Führen Sie die Arme gemeinsam zur linken Seite und drehen Sie den Rumpf geringfügig mit, dann mit dem Ball kurz den Boden berühren. Danach zur Mitte und schließlich nach rechts wenden, mit dem Ball auf den Boden tippen.

Gesundheitsredaktion, Kronen Zeitung

Lesen Sie mehr zu den Themen Reiseapotheke, wie gelingt Urlaub ohne Stress?, was schützt die Leber?, sanfter Sport bei Rheuma usw. in unserem neuen Sonderheft "Antworten" am 22. 6. Ihrer Kronen Zeitung beigelegt und in Apotheken erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden