Do, 23. November 2017

Bis zu 34 Grad

18.06.2017 19:31

Jetzt wird es richtig heiß

Jetzt ist er endlich da, der Sommer. So richtig! Mit strahlend blauem Himmel, einer Affenhitze und der Wahl zwischen Sonnencreme und Sonnenbrand. Bis zu 34 Grad heiß kann es in der Steiermark in dieser Woche werden. Besonders am Montag ist das Wetter laut der ZAMG perfekt zum Baden und Auf-den-Berg-Gehen.

Der Montagist der schönste Tag der ganzen Woche", sagt Gerhard Hohenwarter von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), "über den Bergen können sich vielleicht dort und da ein paar harmlose Wölkchen bilden, ansonsten ist das ganze Bundesland wolkenlos."

Wer irgendwie kann, sollte sich schnell noch frei nehmen, denn: Es ist zwar heiß ("an die 30 Grad"), die Luftfeuchtigkeit aber nicht zu hoch - "der perfekte Tag für alle Aktivitäten, sei es eine Wanderung oder ein Besuch im Freibad", meint der Meteorologe.

Ab Dienstag drohen Gewitter
Das ändert sich im Laufe der Woche. Die Temperaturen werden sogar die 30-Grad-Marke überschreiten, und es wird zunehmend schwüler. "Und das ist dann nicht mehr so angenehm…", sagt Hohenwarter.

Was das schwüle Wetter mit sich bringt, sind Gewitter. Am Dienstagabend kann es im Bergland bereits die ersten "Wascher" geben. Ein flächendeckender, länger anhaltender Regen, wie ihn die Landwirtschaft schon wieder gut gebrauchen könnte, ist derzeit weit und breit nicht in Sicht.

"Der heurige Juni ist fast schon ein durchschnittlicher Juli", so Hohenwarter, "wenn das so weiter geht, wird es der wärmste Juni seit Beginn der Aufzeichnungen!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden