Mo, 11. Dezember 2017

Kostprobe holen!

06.06.2017 09:55

Gourmet lud zum Suppen-Lunch für Samtpfotenfans

Suppen für Katzen? Außergewöhnlich! Der Katzenfutterhersteller Gourmet lud anlässlich seiner neuesten Produktinnovation, einer Suppe aus natürlichen Zutaten für Samtpfoten, heimische Katzenbesitzer zum ersten Gourmet Suppen Lunch. Mit dabei waren zahlreiche Promis, "Krone"-Tierexpertin Maggie Entenfellner moderierte die Veranstaltung.

Unter den Samtpfoten- und Suppenfans tummelten sich auch einige prominente Gesichter wie Willi Gabalier, Janina Lebiszczak, Kathrin Menzinger, Roxanne Rapp, Sasa Schwarzjirg und Daniel Serafin, die sich die Gelegenheit als Vorkoster zu fungieren nicht entgehen ließen. Sie wurden dafür im Rahmen einer Blindverkostung der etwas anderen Art von Chefkoch Bernie Rieder mit exquisiten Suppendelikatessen, für Menschen versteht sich, aus den gleichen exquisiten und erlesenen Hauptzutaten wie die Gourmet-Suppen für Katzen enthalten, verwöhnt, um diese neuen Brühen auch für Katzenbesitzer erlebbar zu machen.

Suppen für Katzen: Kulinarische Innovation
Der Katzenfutterhersteller überrascht dieses Jahr mit einer kulinarischen Innovation, der ersten Suppe für Samtpfoten aus dem Hause Purina. In drei Sorten erhältlich bestehen sie aus erlesenen und naturbelassenen Zutaten, wie zum Beispiel echte, erkennbare Stückchen aus Huhn oder Fisch. So lecker sie auch sein mögen, für die zweibeinigen Gäste des Gourmet Suppen Lunchs gab es Gaumenfreuden von Bernie Rieder zubereitet - die Hauptzutaten, die der Starkoch allerdings für die Suppenkreationen verwendete, waren die gleichen.

Promis entpuppten sich als Suppenliebhaber
Als wahre Gourmets entpuppten sich vor allem die prominenten Gäste Sasa Schwarzjirg und Daniel Serafin, die ihr Zuhause als Tierliebhaber mit ihren Miezen teilen. So wie seine Katze "Harry" liebt Daniel Suppen und machte seinem Feinschmecker zu Hause alle Ehre, da er viele Hauptzutaten der Suppen, die es zu verkosten gab, richtig erkannte. Auch Willi Gabalier zeigte sich als echter Suppenkenner und konnte auf Anhieb die frischen Zutaten herausschmecken.

Entenfellner: "Katzen sind wahre Gourmets"
Tier- und Naturschutzexpertin Maggie Entenfellner kostet als interessierte Katzenbesitzerin die leckeren Suppenvarianten für Zweibeiner mit natürlichen und frischen Zutaten auch gleich selbst und erklärt: "Katzen sind eben wahre Gourmets, genauso wie wir selbst auch. Sie können nur nicht süß schmecken. Ansonsten haben Katzen alle Geschmacksnerven, die wir Menschen auch haben."

Bernie Rieder bekochte mit Freude
Starkoch Bernie Rieder, der als Küchenchef für das leibliche Wohl der Gäste sorgte: "Ich durfte heute die Menschen mit den gleichen erlesenen Hauptzutaten bekochen, die Katzen in den Gourmet-Suppen lieben. Und es freut mich, dass es den Gästen schmeckt." Gourmet Brandmanager Franck Michel zeigt sich erfreut und weist auf die große Gourmet-Tour hin, die mit 1. Juni startet: "Ab 1. Juni können sich Katzenbesitzer für ihre Feinschmecker zu Hause gratis Gourmet-Suppen holen, um ihre Samtpfoten zu verwöhnen."

Holen Sie sich Ihre kostenlose Gourmet-Suppe!
Gourmet tourt ab sofort mit einem fahrenden Marktstand durch Wien! An folgenden Standorten haben Katzenbesitzer die Möglichkeit, sich gratis Gourmet-Suppen-Kostproben für ihre Feinschmecker zu Hause abzuholen:

  • Do, 8. Juni: Schottentor/ Universität
  • Fr, 9. Juni: Walfischgasse/ Oper
  • Sa, 10. Juni: Landstraßer Hauptstr./ vor The Mall
  • Do, 15. Juni: Schwedenplatz/ Rotenturmstr.
  • Fr, 16. Juni: Rotenturmstr./ Nähe Merkur am Hof
  • Sa, 17. Juni: Meidlingerhauptstr./ Wilhelmstr.
  • Do, 22. Juni: Mariahilferstr./ Museumsquartier
  • Fr, 23. Juni: Mariahilferstr./ Neubaug.
  • Sa, 24. Juni: Rotenturmstr./ Nähe Merkur am Hof
  • Do, 29. Juni: Meidlingerhauptstr./ Wilhelmstr.
  • Fr, 30. Juni: Mariahilferstr./ Neubaug.
  • Sa, 1. Juli: Mariahilferstr./ Museumsquartier

Änderungen vorbehalten. Mehr Infos zu den Gourmet-Tourdaten sowie die Suppenrezepte von Chefkoch Bernie Rieder unter www.facebook.com/purina.gourmet.at/ .

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).