Di, 12. Dezember 2017

Die besten Bilder

03.06.2017 18:08

Tolle Stimmung: So feiern die Fans in Cardiff

Tausende Fans von Real Madrid und Juventus Turin haben sich in Cardiff auf das Finalspiel der Champions League ihrer Teams eingestimmt. Stunde um Stunde wurde es am Samstag voller in der Innenstadt, die für den Straßenverkehr gesperrt war. Busse mussten ihre Routen ändern, Autos auf andere Strecken ausweichen.

Der Bereich um das Nationalstadion von Wales wurde schon vor dem Finale in eine Hochsicherheitszone verwandelt, viele Polizei- und Sicherheitskräfte waren zu sehen. Nach dem Anschlag von Manchester, bei dem vergangene Woche 22 Menschen getötet wurden, sind die Behörden besonders wachsam. In der Hafenstadt wurden rund 170.000 Fußball-Fans erwartet.

Die Star-Ansammlungen von Real Madrid und Juventus Turin nahmen unterdessen die letzten Vorbereitungen auf das große Spiel am Abend (20.45 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) im Stadion in Angriff. Real will als erstes Team der Königsklasse den Titel erfolgreich verteidigen. Juve möchte 21 Jahre nach dem letzten Triumph wieder gewinnen.

 

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden