So, 18. Februar 2018

Tour verschoben

31.05.2017 07:56

Olivia Newton-John erneut an Brustkrebs erkrankt

Die Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-John ist erneut an Brustkrebs erkrankt. Die mit dem Musicalfilm "Grease" an der Seite von John Travolta weltberühmt gewordene Künstlerin verschob deswegen eine Tournee durch die USA und Kanada, wie ihr Management am Dienstag mitteilte.

Newton-John sei zuversichtlich, dass sie "später im Jahr wieder zurück sein wird, besser denn je, um ihre Shows zu geben". Die 68-Jährige will demnach in einem nach ihr benannten Behandlungszentrum in ihrer Wahlheimat Melbourne eine kurze Bestrahlungstherapie in Kombination mit "natürlichen" Therapien machen.

Bei ihr war 1992 bereits einmal Brustkrebs diagnostiziert worden. Nach ihrem erfolgreichen Kampf gegen die Krankheit engagierte sich Newton-John für die Krebsforschung und Früherkennung.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden