Do, 23. November 2017

Szenen im Video

26.05.2017 11:39

Kopftritt: ManCity-Profi in Schlägerei verwickelt!

Premier-League-Profi Jason Denayer war in Belgien in eine Schlägerei verwickelt. Der von Manchester City an den FC Sunderland verliehene Verteidiger trat nach einem Besuch eines Nachtclubs in Brüssel einer am Boden liegenden Person gegen den Kopf - zu sehen oben im Video!

Der Belgier meinte, er habe "instinktiv" reagiert. "Ich war auf dem Weg zu meinem Auto, als ich meinen Freund schreien hörte. Ich sah, dass er in Gefahr war und dass ich eingreifen musste", so der 21-Jährige gegenüber der englischen "Daily Mail".

"Es ist wahr, dass er getreten hat, aber es war rein defensiv gedacht. Seine Reaktionen war von Panik getrieben - und um seinen Freund zu schützen", verteidigt ihn sein Berater.

Der Innenverteidiger besitzt noch bis 2020 einen Vertrag bei Manchester City. Interesse soll es zuletzt vom türkischen Topklub Galatasaray Istanbul gegeben haben.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden