Di, 21. November 2017

Soooo verliebt!

25.05.2017 06:00

Sophie Turner und Joe Jonas wollen heiraten

Erst seit etwas mehr als einem halben Jahr sind Sophie Turner und Joe Jonas ein Paar. So verliebt wie die beiden wirken, ist es kein Wunder, dass sie schon Heiratspläne schmieden!

Seit November sind die 21-jährige Darstellerin der Sansa Stark in der Kultserie "Game of Thrones" und der um sechs Jahre ältere Musiker zusammen. Stimmen die jüngsten Gerüchte, so könnten die beiden jetzt sogar überstürzt heiraten.

"Bereit, den nächsten Schritt zu machen"
"Joe ist bereit, den nächsten Schritt zu machen", plauderte ein Vertrauter gegenüber "Life & Style Magazine" aus. "Er hat noch nicht um ihre Hand angehalten, aber sie haben schon darüber gesprochen und es ist nur noch eine Frage der Zeit." Der Sänger soll bereits mit seinen Brüdern den perfekten Heiratsantrag aushecken. Vielleicht ein Konzert nur für Sophie?

"Einfacher mit jemandem aus dieser Welt"
Sophie Turner hat kürzlich zugegeben, dass sie die Beziehung zu Jonas eigentlich lieber privat gehalten hätte. Doch sei es um einiges einfacher "Weiße Wanderer zu bekämpfen", als heimlich den ehemaligen Disney-Channel-Star zu daten. In der Beziehung mit Jonas fühlt sich Turner aber sichtlich wohl und sie schätzt es sehr, dass er wie sie aus dem Showbiz kommt. "Ich finde es einfacher, mit jemandem zusammen zu sein, der die Industrie kennt oder aus dieser Welt ist", erklärte sie "InStyle". "Man merkt schnell, dass man sich nicht die ganze Zeit sieht. Und man fühlt sich dann nicht wie ein Arsch, wenn man sagt: 'Mein Pressesprecher sagt, ich darf das nicht ..."

Pamela Fidler-Stolz
Redakteurin
Pamela Fidler-Stolz
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden