Sa, 25. November 2017

Kristallklares Ja

21.05.2017 16:26

Victoria Swarovski hat heimlich geheiratet

Wochenlang wurde nur von einer Society-Hochzeit berichtet: Pippa Middleton, die Schwester von Herzogin Kate, schritt am Samstag vor den Altar. Doch wie sich jetzt herausstellte, muss sich die Britin ihren Hochzeitstag mit einer nicht minder hübschen österreichischen Prominenten teilen: Die 23-jährige Victoria Swarowski hat ihren Freund Werner Mürz geheiratet.

Still und heimlich sollte die Trauung in Kitzbühel vonstatten gehen. Doch dann sickerte doch durch, dass sich die beiden im Kitzbüheler Rathaus das Jawort gaben. "Eine gewisse Situationskomik schwang schon mit, als zahlreiche Mitglieder der Hochzeitgesellschaft versuchten, das Paar abzuschirmen - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes", so "Krone"-Adabei Norman Schenz , "aber letztendlich führte kein Weg daran vorbei, dass jeder mitbekam, dass die 23-jährige Millionärstochter den 40-jährigen Bauunternehmer zu ihrem Mann nahm."

"Es war magisch"
Auf Instagram postete die Kristallerbin, die mit ihrem frischgebackenen Ehemann seit sieben Jahren zusammen ist, am Sonntag ein Foto eines Hochzeitsstraußes aus weißen Rosen mit der Kitzbüheler Gams im Vordergrund. Dazu schrieb sie: "Es war magisch."

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden