Di, 17. Oktober 2017

1:6, 0:6 in Rom

20.05.2017 21:16

Dominic Thiem von Djokovic völlig vorgeführt!

Das hat wehgetan! Österreichs Tennis-Held Dominic Thiem musste am Tag nach seinem größten Sieg gegen Rafael Nadal (Video oben) wohl eine seiner bittersten Pleiten hinnehmen - 1:6, 0:6 gegen den Serben Novak Djokovic, der wie von einem anderen Stern spielte. Und: Thiem hatte einen rabenschwarzen Tag. Nur 59 Minuten dauerte dieses Halbfinale beim ATP-1000er in Rom - und man kann nur hoffen, dass Dominic diese Schmach vor den anstehenden French Open aus dem Kopf bekommen wird. Dennoch: Es war eine grandiose Woche in Rom für den Österreicher!

Die Akkus bei Thiem waren offensichtlich leer - völlig leer! Er war gegen Djokovic, der nun im Finale auf den Deutschen Alex Zverev trifft, absolut chancenlos - vom ersten Game an. Djokovic, der nur wenige Stunden vor diesem Halbfinale sein Viertelfinale gegen Juan Martin del Potro gewonnen hatte, traf von Beginn an alles - und Thiem nichts. Nur 59 Minuten dauerte die Partie auf dem Centercourt. Am Ende gab es sogar Pfiffe von einigen Fans.

Pfiffe gegen den Österreicher
Die hatte sich Thiem natürlich nicht verdient - denn es war offenbar einfach zu viel zusammengekommen. Der riesige Triumph am Vortag gegen Rafal Nadal, die erstmalige leichte Favoritenstellung gegen Djokovic, die leeren Akkus nach dem Monster-Programm und eine schlechte Tagesverfassung. Es war Thiems vierte Niederlage heuer auf Sand bei 16 Siegen. Nach dieser Lehrstunde muss er den Kopf jetzt wieder hochbekommen. Leicht zu verdauen wird dieser Abschuss aber sicherlich nicht sein.

Hier der Liveticker zum Nachlesen!

Dominic Thiem - Novak Djokovic - 1:6, 0:6

  • 21:11 Uhr: AUS, VORBEI! Game, Set, Match Djokovic! Das war ein K. o. in 59 Minuten.
  • 21:11 Uhr: ZWEI MATCHBÄLLE!
  • 21:11 Uhr: 30:15 Djokovic, dem nur mehr zwei Punkte fehlen.
  • 21:10 Uhr: 0:15 bei Aufschlag Djokovic.
  • 21:08 Uhr: 5:0 für Novak Djokovic! Klar spielt der Serbe wie von einem anderen Stern - aber Thiem auch richtig schlecht heute. Leider. Er würde dies als Erster ändern wollen.
  • 21:07 Uhr: Doppelfehler zum 15:40 - es gibt erste leise Pfiffe gegen Thiem.
  • 21:06 Uhr: 0:30 - ein Abschuss im Moment!
  • 21:06 Uhr: 0:15 bei Service Thiem.
  • 21:05 Uhr: 4:0! Thiem lauft nicht einmal mehr zur Vorhand des Serben...
  • 21:05 Uhr: Vorteil Djokovic - Riesen-Fehler von Thiem per Rückhand.
  • 21:04 Uhr: Wieder ein Winner! Einstand.
  • 21:03 Uhr: BREAKBALL! Abermals!
  • 21:02 Uhr: Abgewehrt.
  • 21:02 Uhr: BREAKBALL Thiem! Der erste!
  • 21:01 Uhr: 30:30.
  • 21:00 Uhr: Es wirkt, als wäre es schon aus - 30:15. Thiem braucht jetzt einmal was Außergewöhnliches, um wieder Selbstvertrauen zu tanken.
  • 20:59 Uhr: Zwei Breaks zurück. Und Djokovic führt 15:0.
  • 20:57 Uhr: BREAK! Das darf nicht wahr sein. Alles was gegen Nadal geklappt hat, geht diesmal schief. Thiem kann einem leidtun, er wirkt schon verzweifelt.
  • 20:56 Uhr: Das war ganz schlecht! Vorteil Novak, weil Thiem einen Stop-Versuch total verpatzt.
  • 20:56 Uhr: Einstand.
  • 20:55 Uhr: BREAKBALL für Djokovic.
  • 20:55 Uhr: EINSTAND!
  • 20:54 Uhr: 40:30...
  • 20:54 Uhr: 40:15.
  • 20:53 Uhr: 40:0! Das muss doch Auftrieb geben!
  • 20:52 Uhr: 30:0 für Thiem! Zwei schöne Punkte.
  • 20:51 Uhr: GAME, Djoker! Einzig positiv: Es war jetzt einmal ein bisserl enger bei seinem Service. Aber ehrlich gesagt, sieht es ganz schlecht aus im Moment.
  • 20:50 Uhr: Vorteil für Djokovic, hier gibt's nichts geschenkt.
  • 20:50 Uhr: Einstand! Erstmals in diesem Match.
  • 20:49 Uhr: 40:30 für Novak.
  • 20:48 Uhr: 30:30 - das ist frustrierend für Thiem.
  • 20:47 Uhr: Was für ein Punkt für Novak Djokovic! Er spielt so stark - 15:30.
  • 20:46 Uhr: 0:30! Yes! Auf geht's, Dominic!
  • 20:45 Uhr: Traum-Rückhand Thiem, 0:15 bei Service Djokovic!
  • 20:44 Uhr: BREAK! Djokovic brüllt seinen Jubel heraus! Wieder Break - er spielt gnadenlos gut. Da kann man nicht viel machen.
  • 20:43 Uhr: BREAKBALL für Djokovic. Das darf doch nicht wahr sein!
  • 20:43 Uhr: Wieder voll attackiert - und getroffen - 30:30.
  • 20:42 Uhr: 15:30.
  • 20:42 Uhr: ENDLICH! Ein Hammer von Thiem über die Vorhand zum 15:15!
  • 20:41 Uhr: Wieder 0:15 bei Service Thiem. Es brennt der Hut!
  • 20:38 Uhr: 25 Minuten hat der Zauber in Satz eins nur gedauert! Was kann man jetzt tun? Hoffen, dass Djokovic nicht weiter alles trifft - und, dass Thiem irgendwie das Momentum auf seine Seite bekommt.
  • 20:37 Uhr: SATZ DJOKOVIC! Thiem ist völlig weg vom Fenster, Djokovic dominiert jeden Punkt und der Österreicher macht viele leichte Fehler.
  • 20:36 Uhr: 30:0 für Novak.
  • 20:35 Uhr: GAME THIEM! Yes! Er hat angeschrieben. Das wird für diesen Satz wohl nicht mehr viel nutzen, aber ist ein Schritt, um ins Spiel zu kommen.
  • 20:35 Uhr: Erster Spielball für Thiem! 40:30.
  • 20:34 Uhr: 30:30.
  • 20:34 Uhr: 30:15 für den Lichtenwörther.
  • 20:33 Uhr: Punkt Nummer sieben - 15:15. Einfach mal anschreiben wäre jetzt wichtig für den Österreicher!
  • 20:33 Uhr: Wieder 0:15 - Djokovic trifft aber auch alles - und hat erst einen (!) Fehler im ganzen Satz gemacht.
  • 20:31 Uhr: Ganze sechs Punkte hat Thiem erst gemacht - das ist keine Lehrstunde bislang, das ist eine Vernichtung!
  • 20:30 Uhr: Zweites Ass von Djokovic zum 40:15 - und danach ein Winner! 5:0. Das schmerzt.
  • 20:29 Uhr: Fehlstart, Fehlstart, Traumstart - und jetzt wieder Fehlstart - so Thiems Bilanz in seinen vier Spielen bei diesem 1000er-Turnier in Rom - 30:15 für Djokovic.
  • 20:28 Uhr: 4:0! Wahnsinn! 16 Minuten sind erst gespielt und Thiem ist völlig chancenlos bislang.
  • 20:27 Uhr: Wieder Zentimeter neben die Linie der Schuss von Thiem - wieder Breakchancen - 15:40.
  • 20:26 Uhr: Jetzt eine Rückhand knapp ins Out - Trainer Günter Bresnik wirkt auf der Tribüne auch nicht happy - 15:30.
  • 20:26 Uhr: Nächste Vorhand weit ins Aus - 15:15.
  • 20:25 Uhr: 15:0 für Thiem.
  • 20:24 Uhr: Auch Djokovic Eltern haben sich ins Publikum gemischt, sitzen aber nicht in seiner Box.
  • 20:23 Uhr: 3:0 für Djokovic, der bestechend aufspielt - Thiem findet noch nicht die richtige Mischung zwischen Attacke und Defensive.
  • 20:23 Uhr: 40:30 für den Serben - ein fantastischer Punkt.
  • 20:22 Uhr: 30:30 - es geht ja!
  • 20:21 Uhr: 30:15 Djokovic.
  • 20:20 Uhr: 15:15 bei Service Djokovic, dessen Frau Jelena und sein Bruder in der Players Box die Daumen drücken.
  • 20:18 Uhr: BREAK!!! Eine wilde Vorhand von Dominic segelt weit ins Out. Das tut weh - 0:2 zum Start. Mutter Mama drückt wieder im Stadion die Daumen - hier zu sehen vor dem Match mit Physio Alex Stober.
  • 20:17 Uhr: 15:40, guter Aufschlag von Thiem!
  • 20:17 Uhr: 0:40 - Autsch!
  • 20:17 Uhr: Oje! Thiem schnalzt die Vorhand ins Aus - 0:30. Das Stadion von innen:
  • 20:15 Uhr: 1:0 für Djokovic, der schon voill im Spiel ist, wahnsinni9g fokussiert wirkt.
  • 20:14 Uhr: 40:15 - der Serbe spielt super zu Beginn. SO sieht das Stadion von außen aus:
  • 20:14 Uhr: 30:15 für den "Djoker"!
  • 20:13 Uhr: "Krone"-Reporter Peter Moizi ist am Centercourt und versorgt uns mit Schmankerln!
  • 20:12 Uhr: STARTSCHUSS! Djokovic serviert! 0:15 - Traumpunkt für Thiem Super-Start!
  • 20:06 Uhr: Die Spieler schlagen sich bereits auf dem Centercourt ein - Novak Djokovic steht da ja heute zum zweiten Mal, weil er auch sein Viertelfinale gegen del Potro erst heute bestritten hat.
  • 20:04 Uhr: Stimmen Sie ab - besiegt Thiem Djokovic und holt das Turnier
  • 20:00 Uhr: Der heutige Gegner von Thiem, der Serbe Djokovic, begeht in zwei Tagen seinen 30. Geburtstag - aber das wird für unseren Dominic wohl kaum ein Grund sein, heute nicht mit voller Kraft um den Final-Einzug zu kämpfen. Gratulieren kann er auch als Finalist oder Turnier-Sieger noch…
  • 19:59 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Semifinal-Spiel von Dominic Thiem gegen Novak Djokovic, hier im Rahmen des Masters-1000-Turniers von Rom!
Max Mahdalik
Sportchef krone.at
Max Mahdalik
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden