Di, 21. November 2017

70er-Look für Alaba

20.05.2017 09:01

Neues Bayern-Trikot sorgt für viel Aufsehen!

Der FC Bayern München hat sein neues Trikot präsentiert. Mit diesem möchte der deutsche Rekordchampion auch in der nächsten Saison Erfolge und Titel einfahren. Bereits vor dem ersten Match mit der neuen Montur sorgt der Look für ordentlich Gesprächsstoff, da das Trikot sehr an die erfolgreichen 70er-Jahre der Münchner erinnert. Im Video oben sehen Sie die Highlights der packenden Partie zwischen RB Leipzig und den Bayern am vergangenen Liga-Wochenende!

Damals holte man in einem ähnlichen Look drei Meisterschaften und dreimal den Europapokal der Landesmeister. Mit dem neuen Leibchen werden die aktuellen Bayern-Stars zum ersten Mal am Samstag im Duell mit Freiburg auflaufen. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, ob das Trikot zum Verkaufsschlager wird …

Abschied für Lahm und Alonso
Gleich zwei Bayern-Profis werden am Samstag ihre glorreichen Karrieren beenden. Die Weltmeister Philipp Lahm und Xabi Alonso stehen beim Heimspiel gegen Freiburg noch einmal im Fokus. Unmittelbar nach der Partie wird die Meisterschale an Kapitän Lahm übergeben, ehe dann noch am Abend mit den Fans auf dem Marienplatz in München gefeiert wird.

Video: Philipp Lahm verlässt die Fußballbühne - und der Weltmeister hofft, dass seine Teamkollegen bei Bayern München ihn so schnell nicht vergessen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden