Fr, 25. Mai 2018

Nackt mit High Heels

12.05.2017 11:14

Naike Rivelli: "Ich definiere mich als bisexuell"

Die Schauspielerin Naike Rivelli hat sich auf ihrem Instagram-Account zu ihrer Bisexualität geäußert. Die schöne Tochter der italienischen Filmdiva Ornella Muti schrieb, sie sehe sich nicht als bisexuell, weil sie sich zu beiden Geschlechtern hingezogen fühle, sondern weil sie selbst ständig zwischen zierlich und feminin und Rabauke und maskulin switche.

Auf Instagram bringt die 42-Jährige des Öfteren das Blut ihrer Follower mit heißen Nacktfotos von sich in Wallung.

Nackt mit High Heels
Jetzt stellte der Star aus Filmen wie "Das Jesus Video" oder "Casanova" ein Bild von sich online, das sie nackt mit gespreizten Beinen auf einem weiß gepolsterten Hocker sitzend zeigt.

Das Ex-Model probiert offenbar High Heels. Einen Stöckelschuh hält sie vor ihr Geschlecht. Zu dem Foto schrieb sie laut eigenen Worten die Definition von Bisexualität für Englisch-Lerner: "Sexually attracted to both men and women (sexuell zu Frauen und Männern hingezogen). Ich definiere mich als bisexuell, nicht, weil ich mich zu beiden Geschlechtern hingezogen fühle, sondern weil ich zwischen zierlich und feminin und Rabauke und maskulin switche."

"Mutter mit Eiern"
Tags darauf schoss die Italienerin ein Foto der 62-jährigen Ornella Muti nach, das diese im Höschen und bauchfreien T-Shirt zeigt. In ihrem Kommentar lobte sie unter anderem die Schönheit ihrer Mutter und schrieb außerdem: "Meine Mutter ist der einzige Mann mit Eiern, den ich kenne."

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden