Di, 21. November 2017

Heißes Nackshooting

11.05.2017 08:18

Sophia Thomalla: „Jetzt läuft die Scheidung“

Sophia Thomalla lässt sich scheiden. Sie und der Rocksänger Andy LaPlegua gehen wieder getrennte Wege, wie die 27-Jährige aus Berlin in einem Interview der Zeitschrift "Grazia", für die die Beauty auch die Hüllen fallen ließ, sagte. "Jetzt läuft die Scheidung, und alles ist gut." Das Model und der norwegische Musiker (41) hatten voriges Jahr überraschend geheiratet. Ein PR-Gag, wie Kritiker ihr vorwarfen, sei das nicht gewesen.

"So abgezockt bin ich nicht, dann würde ich den Respekt vor mir selbst verlieren. Außerdem muss ich nicht heiraten, damit über mich berichtet wird." Sie bereue die Ehe nicht. "Wenn ich eine neue Beziehung eingehe, werfe ich mich immer mit Haut und Haar hinein." 

Wie muss ein Mann sein, damit er ihr Interesse weckt? "Ich stehe auf Selbstbewusstsein und Unabhängigkeit. Portemonnaie und Prominenz sind mir egal", sagt sie. Und: "Wer keinen Sinn für Humor hat, ist raus." 

Im Interview mit dem Magazin verriet die Berlinerin, dass in Beziehungen immer sie es war, die verlassen wurde. "Alle Männer, mit denen ich mal was hatte, haben mit mir Schluss gemacht, weil sie es am Ende nicht mehr mit mir ausgehalten haben", erinnerte sie sich. "Ich bin zwar unkompliziert im Umgang mit Problemen, aber doch ein ganz spezieller Typ: extrem eigenständig und unabhängig - und das gefällt vielen Männern auf Dauer nicht."

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden