Sa, 25. November 2017

Liebes-Gerüchte

14.04.2017 09:17

Affäre mit Brad Pitt? Das sagt Sienna Miller dazu!

Ist Sienna Miller die neue Frau an der Seite von Brad Pitt? Vor wenigen Tagen machten Gerüchte um einen heißen Flirt zwischen den beiden Schauspielern die Runde. Jetzt meldet sich die blonde Britin zu Wort und verrät, was es um die Liebes-Gerüchte wirklich auf sich hat.

Am Rande der Premiere ihres neuen gemeinsamen Filmes "The Lost City of Z" soll es zwischen Brad Pitt und Sienna Miller zum heißen Flirt gekommen sein, berichteten US-Medien vor wenigen Tagen. Ein Augenzeuge wollte die Schauspieler beim intimen Dinner beobachtet haben und berichtete: "Sie haben die Nähe zueinander genossen und sich den ganzen Abend unterhalten."

Doch was ist dran an den Liebes-Gerüchten? Dazu nimmt nun eine Stellung, die es ganz genau wissen muss - nämlich Sienna Miller selbst. Auf Nachfrage der "Page Six" erklärte die 35-Jährige lapidar: "Dieser Frage würdige ich nicht einmal eine Antwort", und fügte mit einem Lächeln hinzu: "Das ist alles so vorhersehbar und albern."

Zwischen Miller und Pitt bahnt sich also keine Liebe an! Übrigens schmetterte Miller schon vor zwei Jahren Spekulationen um eine Liaison mit dem Ex von Angelina Jolie ab. Damals war Pitt zwar noch verheiratet, dennoch hieß es, er hätte ein Auge auf seine Kollegin geworfen, was umgehend von der Blondine dementiert wurde: "Das ist verrückt!"

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden