Sa, 25. November 2017

Sieg im Cup

13.04.2017 20:02

Schweden: Erster Titel für Provinzklub Östersunds

Eineinhalb Jahre nach dem Aufstieg in die höchste Spielklasse hat der schwedische Provinzklub Östersunds FK am Donnerstag seinen ersten nationalen Titelgewinn gefeiert. Der 1996 aus einer Fusion hervorgegangene Verein gewann das Cupfinale im eigenen Stadion gegen den favorisierten Ligakonkurrenten Norrköping 4:1.

Wegen der ungewöhnlichen Ansetzung am Nachmittag eines Arbeitstages hatte die Partie im Vorfeld international für Schlagzeilen gesorgt. Der Verband wählte zudem Östersund als Spielort, das rund 700 Autokilometer nördlich von Norrköping liegt.

Trotz der speziellen Voraussetzungen verzeichnete die Jämtkraft-Arena mit 8.369 Zuschauern einen Stadionrekord.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden