So, 17. Dezember 2017

Do., 20.15, ORF 2

12.04.2017 15:22

Dreimal Krimi: Das Böse ist immer und überall

Venedig, Gotland, Tel Aviv - überall wird gemordet, und überall sind beliebte TV-Kommissare im Einsatz, um die Fälle zu klären. In die seltsame Welt des Schwarzmarkts für kostbare Bücher und Raritäten führt der 23. Fall von Donna Leon (Do., 20.15, ORF 2) ihren Hauptdarsteller Commissario Brunetti, der auch Probleme mit seinem Sohn Raffi hat.

Das verbindet ihn mit Maria Wern von der Kripo Gotland, die in der ARD im Anschluss (21.45 Uhr) ihren zwölften Fall bearbeitet. Buchhändler Ternrud wird tot in seinem Auto aufgefunden.

Und erst für den dritten und vierten Einsatz stehen Katharina Lorenz und Samuel Finzi vor der Kamera in Israel. "Die Dreharbeiten in Tel Aviv und an den anderen Orten des Landes waren einzigartig. Wir freuen uns, wieder spannende, authentische Geschichten um Kommissarin Sara Stein erzählen zu können", so die ARD-Produzenten.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden