Fr, 24. November 2017

Erster Trailer

31.03.2017 09:23

„Destiny 2“ ab 8. September auf Konsole und PC

Publisher Activision und Entwickler Bungie haben am Donnerstag mit "Destiny 2" den Nachfolger ihres gefeierten MMO-Shooters angekündigt. Neben einem ersten Trailer und Screens gibt es auch bereits ein Veröffentlichungsdatum: Erscheinen soll "Destiny 2" demnach am 8. September für PS4, Xbox One - und erstmals auch den PC.

In "Destiny 2" ist die letzte sichere Stadt der Erde gefallen und zerstört. Ihre Ruinen werden von einem mächtigen neuen Feind und dessen Elite-Armee, der Rotlegion, besetzt. Als sogenannte "Hüter", die auserwählten Beschützer der Menschheit, müssen Gamer neue Fähigkeiten und Waffen meistern, um die Streitkräfte der Stadt wiederzuvereinen und ihre Heimat zurückerobern.

Der offizielle Veröffentlichungs-Trailer (siehe Video oben) zeigt zwei Mitglieder der Vorhut, die Anführer der Hüter, wie sie die Truppen der Letzten Stadt motivieren und zu den Waffen rufen. Erstes Gameplay-Material sollen Fans dann am 18. Mai in einem Live-Stream zu sehen bekommen.

"'Destiny' war der bis dahin größte Start einer neuen Konsolen-Videospielreihe und 'Destiny 2' wird eine neue Generation in diesem actiongeladenen Universum willkommen heißen. Gemeinsam mit unseren unglaublich talentierten Partnern bei Bungie konzentrieren wir uns darauf, 'Destiny 2' für noch mehr Fans als je zuvor ansprechend zu gestalten - mit First-Person-Action auf dem neuesten Stand, einer großartigen neuen Story, tollen Charakteren und Innovationen, die das Spiel zugänglicher denn je machen", versprach Activision-Chef Eric Hirshberg per Aussendung.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden