Mo, 20. November 2017

1:1 gegen Finnland

29.03.2017 07:14

Die Noten der ÖFB-Kicker: Nur zwei waren stark

1:1 gegen Finnland - Österreich konnte am Dienstagabend nicht im erhofften Ausmaß Selbstvertrauen für den Quali-Hit gegen Irland im Juni tanken. Hier die "Krone"-Benotung der ÖFB-Teamkicker. (Im Video oben das Tor von Marko Arnautovic zum 1:0.) Notenschlüssel: 6 = Weltklasse, 5 = sehr stark, 4 = stark, 3 = Durchschnitt, 2 = schwach, 1 = Totalversager, 0 = zu kurz eingesetzt.

Lindner 3
Nicht allzu viel Arbeit. Beim 1:1 sprang der Ball vor ihm auf unglücklich.

Dragovic 2
Einige Stellungsfehler. Nicht seine beste Partie.

Prödl 3
Er erledigte seine Arbeit, legte das 1:0 auf.

Hinteregger 4
Der beste Defensive, sorgte immer wieder für Vorstöße über links.

Lazaro 2
Setzte seine Schnelligkeit zu selten ein.

Alaba 3
Bemüht. Wenn’s gefährlich wurde, lief es über ihn.

Junuzovic 3
Ungewohnte Abspielfehler doch der Werder-Legionär ließ sich nie hängen.

Schöpf 2
Zuerst links unauffällig, dann im Zentrum ohne die großen Ideen.

Suttner 3
Keine Fehler, aber auch nichts Aufregendes.

Sabitzer 2
Seine Körpersprache war gestern nicht die beste

Harnik 2
Hing als Stoßstürmer in der Luft.

Janko 3
Hatte das 2:1 am Fuß.

Arnautovic 4
Zeigte, wie wichtig er fürs Team ist.

Grillitsch 3
Als "neuer" Sechser eine brave Vorstellung.

Lainer 3
Solides Debüt auf der rechten Außenbahn.

Gregoritsch 0

Illsanker 0

Kronen Zeitung

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden