Di, 21. November 2017

Vorverkauf gestartet

24.03.2017 11:54

Hier Tickets für Metallica in Wien sichern!

Rockfans, aufgepasst: Wie berichtet, gastieren die Metal-Legenden von Metallica im Zuge einer großen Europa-Tournee am 31. März 2018 in der Wiener Stadthalle. Der Vorverkauf ist gestartet, hier auf ticketkrone.at. Lassen Sie sich das nicht entgehen und schlagen Sie rechtzeitig zu!

Wien ist eine von zahlreichen europäischen Stationen zwischen Mitte September 2017 und Ende April 2018, die Metallica im Zuge ihrer "WorldWired"-Europa-Tour beehren werden. Was die Fans dort erwartet, darauf gaben Hetfield & Co. bereits im Februar in Kopenhagen einen Vorgeschmack: wie immer ein gewaltiges Feuerwerk - diesmal wohl mit weniger Pyro- dafür mit umso grandioserer Licht- und Videoshow - aus alten Hits und neuen Songs.

Das aktuelle Album "Hardwired... To Self-Destruct" war Ende 2016 erschienen und stürmte auf Anhieb die Chartspitzen - allein in der ersten Woche wurden mehr als 800.000 Einheiten verkauft ...

Ticket holen und Album abstauben!
Jede Eintrittskarte, die auf ticketkrone.at erworben wird, berechtigt laut Metallica-Management auch zur Auswahl zwischen einer regulären digitalen oder einer regulären physischen Kopie des Albums: Hier gibt's alle Hardwired-Songs zum Anhören und Ansehen!

"Es wird nie genau dieselbe Setlist sein"
Die Setlist, für die Drummer Lars Ulrich verantwortlich zeichnet, sei jedenfalls eine Herausforderung, erklärt Bassist Rob Trujillo in einem Interview: "Viele Hardcore-Fans wollen die unbekannteren Sachen hören - Songs wie 'Orion' oder 'Disposable Heroes'. Und dann wollen sie natürlich 'Enter Sandman' und 'Nothing Else Matters' und die ganzen Hits hören. Also ist der Job von Lars, alles so gut wie möglich auszubalancieren - und wir versuchen, das Set jeden Abend zu verändern. Es wird nie immer genau dasselbe sein, was das Ganze spaßiger und interessanter macht."

Wir sind gespannt, ob Metallica die Energie aus der nagelneuen Kopenhagener Royal Arena mitnehmen konnten!

Martin Kallinger
Stv. Chefredakteur krone.at
Martin Kallinger
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden