Fr, 24. November 2017

Auslosung in Nyon

17.03.2017 13:29

Europa League: ÖFB-Asse mit Schalke gegen Ajax

Die ÖFB-Legionäre Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf bekommen es im Viertelfinale der Europa League mit Schalke 04 mit dem niederländischen Topklub Ajax Amsterdam zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.

Für die Schalker, die im Achtelfinale äußerst glücklich gegen Borussia Mönchengladbach weiterkamen (im Video oben sehen Sie die Stimmen zu diesem Spiel!) geht es um die erste Europacup-Semifinal-Teilnahme seit 2011, als man in der Vorschlussrunde der Champions League Manchester United unterlag.

Die weiteren Partien lauten RSC Anderlecht - Manchester United, Celta Vigo - KRC Genk und Olympique Lyon - Besiktas Istanbul. Die Spieltermine sind der 13. und 20. April, das Finale findet am 24. Mai in Stockholm statt.

Auslosung im Überblick
RSC Anderlecht - Manchester United
Celta Vigo - KRC Genk
Ajax Amsterdam - FC Schalke 04
Olympique Lyon - Besiktas Istanbul

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden