Sa, 21. April 2018

Krammer im Interview

14.03.2017 07:31

Rapid-Boss: "Bei uns brennt es schon überall"

"Bei uns brennt es schon überall." Daher gießt Rapid-Präsident Michael Krammer im "Krone"-Interview nicht zusätzlich Öl ins Feuer - und gibt Trainer Damir Canadi weiter volle Rückendeckung. Im Video oben sehen Sie die Highlights von Rapids Niederlage gegen Sturm am Sonntag.

"Krone": Herr Krammer, wie beurteilen Sie die Leistung beim 1:2 in Graz?
Michael Krammer: Es war, abgesehen vom Resultat, wirklich gut. Ich weiß nicht, wem ich was vorwerfen sollte. Der Fußball-Gott, und damit meine ich nicht Steffen Hofmann, hat kein Einsehen mit uns.

"Krone": Rapid ist seit sechs Spielen sieglos, so schlecht wie noch nie - wie kommt man da raus?
Krammer: Nur alle gemeinsam. Unsere Fans machen es vor. Es ist derzeit einfach wie verhext. Ich bin überzeugt, dass sich das dreht.

"Krone": Macht man es sich damit nicht zu einfach? Fehlt die Mentalität oder die Qualität?
Krammer: Weder noch. Nur die Ruhe und die Gelassenheit vor dem Tor. Wir analysieren die Spiele sehr genau, bleiben daher auch ruhig.

"Krone": Denken Sie nie daran, wo Rapid jetzt mit Trainer Barisic stehen könnte?
Krammer: Nein, die Trennung war alternativlos.

"Krone": Auch die Trennung von Büskens und Müller?
Krammer: Ja. Was wäre, wenn... interessiert mich nicht. Wir blicken nach vorne.

"Krone": Aber Sie bekommen jetzt ihre provokanten Kampfansagen aus dem Sommer an Salzburg vorgehalten.
Krammer: Damit muss man rechnen. Aber ich habe das nicht ins Blaue hinein gemacht. Wir haben viel in den Kader investiert, dazu das Stadion - niemand hätte verstanden, wenn der Europacup unser Ziel gewesen wäre. Wir wollten Meister werden...

"Krone": War Ihnen klar, dass Canadi für einen anderen Fußball steht, ein Philosophie-Wechsel vollzogen wird?
Krammer: Natürlich. Jeder wollte, dass wir variabler werden. Die Experten, die jetzt auf uns draufhauen, haben uns zu ihm gratuliert. Wir haben es uns bei der Wahl nicht leicht gemacht. Er hatte ein klares Konzept, passt perfekt zu Rapid.

"Krone": Wie lange bekommt Canadi bei Rapid Zeit?
Krammer: Er hat bis 2018 einen Vertrag, da hat sich nichts geändert. Niemand hat das Gefühl, dass hier nicht ordentlich und mit letzter Konsequenz gearbeitet wird.

"Krone": Passt Damir Canadi zu dieser Mannschaft?
Krammer: Absolut, wir spielen einen guten Fußball. Schnell in die Spitze, mit Umschalten. Wir sind davon überzeugt, dass es funktionieren wird. Auch unser Sportchef.

"Krone": Wie kann gerade Fredy Bickel jetzt einwirken?
Krammer: Mit seiner Ruhe, seiner Erfahrung. Von außen wird ohnehin genug gezündelt. Es brennt daher bei uns eh schon überall, da braucht man nicht weiter Öl ins Feuer gießen. Gerade die Experten, die uns vor der Saison zum Titelfavoriten erklärt und zu Mocinic und Traustason gratuliert haben, wissen jetzt alles besser.

Hier im Video sehen Sie ein sportkrone.at-Interview mit Fredy Bickel, das vor der Partie gegen Sturm stattfand:

"Krone": Steht nach dieser Saison die schwarze Null?
Krammer: Wir haben unvorhergesehene Ausgaben, sind beim Kader ans Limit gegangen, damit uns nicht vorgeworfen wird, ein Sparverein zu sein. Aber mit einem Polster von 10 Millionen an Eigenkapital sehen wir das gelassen.

"Krone": Wie dankbar ist man, dass es jetzt Ried gibt Stichwort Abstiegsgefahr.
Krammer:(stockt) Bitte. Dazu brauche ich nichts zu sagen.

Rainer Bortenschlager, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Deutsche Bundesliga
LIVE: Schießen sich die Bayern für Real warm?
Fußball International
Nach Doppelpack
Dovedan-Tor, St. Pauli auf Relegationsplatz
Fußball International
Werbetour in Mexiko
Große Aufregung: Pokal der Europa League geklaut!
Fußball International
Schweizer Wahnsinn
Was ist da los? Cupfinal-Euphorie für Hütters Klub
Fußball International
Wölfe 8 Spiele sieglos
LIVE: Sturm brennt gegen WAC auswärts auf Revanche
Fußball National
Trotz Bayern-Dominanz
Rauball will keine Play-offs in der deutschen Liga
Fußball International
ATUS-Trophy in Graz
Pilhatsch und Reitshammer brechen Rekorde
Sport-Mix

Für den Newsletter anmelden