Mi, 17. Jänner 2018

Baba, Detroit!

01.03.2017 19:45

Florida Panthers verpflichten Thomas Vanek!

Thomas Vanek ist innerhalb der NHL von den Detroit Red Wings zu den Florida Panthers transferiert worden! Die Panthers, die einen Punkt hinter den Play-off-Rängen liegen, sicherten sich am letzten Tag der Transferzeit die Dienste des 33-jährigen Steirers und schickten im Gegenzug Verteidiger Dylan McIlrath und einen Drittrunden-Draftpick nach Detroit. Vanek, der im Sommer in Detroit einen Einjahresvertrag über 2,6 Mio. Dollar unterschrieben hat, war mit 15 Treffern bester Torschütze der Red Wings und mit 38 Punkten zweitbester Scorer. Dass er trotzdem oder gerade deshalb abgegeben wurde, kam nicht überraschend.

Vanek überzeugte mit Toren und Leistung in Detroit und wurde so zu einem begehrten Spieler bei Klubs, die sich für den Kampf für das Play-off und später um den Stanley Cup verstärken wollen. Die Red Wings dagegen haben nur noch eine theoretische Chance auf das Play-off und in den Tagen davor bereits drei Spieler abgegeben. Der Abschied aus Detroit ist dem dreifachen Familienvater Vanek dennoch nicht leicht gefallen.

Vanek: "Mache die Spieler um mich herum besser"
"Es hat für mich hier gut gepasst und ich habe meine Zeit hier genossen", erklärte er in einem Sportsnet-Interview. Aber nun "bin ich aufgeregt, nach Florida zu gehen und mit ihnen anzugreifen. Ich weiß, dass ich nicht der Schnellste bin, aber ich lese das Spiel gut und mache die Spieler um mich herum besser", so Vanek.

Für den Flügelstürmer, der seine zwölfte NHL-Saison spielt, ist es der sechste Klub nach den Buffalo Sabres, New York Islanders, Montreal Canadiens, Minnesota Wild und eben Detroit. Nachdem es in seiner zweiten Heimat Minnesota nicht nach Wunsch geklappt hatte, wurde er im vergangenen Sommer aus seinem Vertrag herausgekauft und konnte sich einen neuen Klub suchen. Vanek unterschrieb am 1. Juli, dem ersten Tag der Transferzeit, in Detroit und fand dort wieder zu alter Stärke zurück.

Jetzt darf Vanek neben Legende Jagr spielen
Bei den Panthers wird Vanek Teamkollege von Altstar Jaromir Jagr, eines seiner Idole. "Ich habe ihn in der Vergangenheit schon getroffen. Er und Mario (Lemieux) waren meine Idole, jetzt in einem Team mit ihm zu sein, ist großartig. Als ich ein kleines Kind in Österreich war, war ich ein großer (Pittsburgh) Penguins-Fan, daher habe ich die beiden beobachtet", sagte Vanek. Der 45-jährige Jagr ist mit zwölf Toren und 23 Assists viertbester Scorer im Team von Trainer Tom Rowe.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden