Fr, 20. Oktober 2017

Derzeit Single

21.02.2017 08:03

Larissa Marolt: „Schöne Männer langweilen mich“

Fünf Jahre war Larissa Marolt mit dem 41-jährigen US-Millionärssohn Whitney Sudler-Smith liiert, im letzten Herbst folgte die Trennung. Seitdem ist die schöne Kärntnerin Single, findet einfach keinen neuen Mann. Warum das so ist, verriet sie jetzt der "Bild"-Zeitung.

Doch warum herrscht bei Larissa Marolt in Sachen Liebe seit der Trennung von Whitney Sudler-Smith eine Flaute? Die Erklärung gibt die 24-Jährige jetzt der "Bild"-Zeitung. "Ich bin sehr wählerisch", zeigt sie sich selbstkritisch. "Es gibt so viele schöne Männer. Die zu schönen langweilen mich aber meistens", gibt die Kärntnerin offen zu.

Doch nicht nur das. Auch ihr Beruf als TV-Star und Model ist für eine Beziehung nicht unbedingt dienlich, wie sie verrät. "Es ist nicht einfach, den richtigen Partner zu finden, der genug Toleranz hat, denn ich bin ständig für Shows auf Reisen."

Momentan wolle sie sich daher auch lieber auf ihre Karriere fokussieren, so Larissa weiter. Aktuell steht die Ex-"Austria's next Topmodel"-Siegerin auch wieder vor der Kamera: für die Wüstenshow "Global Gladiators".

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).