Mo, 23. April 2018

24.10.2006 16:20

Wie Kreisky regierte

Das freie Wort
Immer wieder wird in Leitartikeln und Leserbriefen behauptet, die Österreicher wünschen sich eine große Koalition. Ich kann das nicht nachvollziehen. Jeder hat nur eine Stimme und kann sie einer Partei geben, und niemand kann mir einreden, er wählt damit eine Koalition.

Warum auch eine Koalition? Die stimmenstärkste Partei stellt die Regierung und sucht sich im Parlament eine Mehrheit. Dieses einfache System hat Kreisky mit seiner Minderheitsregierung vorgemacht, und er war sicher einer der besten Politiker, die Österreich hervorgebracht hat. Und wäre das nicht echte Demokratie?




Robert Mück, Wien
erschienen am Mi, 25.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden