Fr, 15. Dezember 2017

Gewaltvideo

15.02.2017 14:46

Tödliche Prügelei live auf Facebook übertragen

Eine tödliche Prügelei, die live auf Facebook übertragen wurde, erschüttert Slowenien. Das Gewaltvideo, in dem ein 26-Jähriger in der Nacht auf Montag von zwei Bekannten verprügelt wird, wurde rund 250.000 Mal aufgerufen, bevor es nach zwölf Stunden von Facebook entfernt wurde, berichteten slowenische Medien.

Die rund 20 Minuten lange Aufnahme, die auf der Facebook-Seite des mutmaßlichen Täters live gestreamt wurde, führte die Polizei noch in der selben Nacht zum Tatort in der Nähe der Stadt Krsko.

Nachdem bei der Polizei ein anonymer Tipp zu dem Video einging, habe man den Tatort ausfindig machen können, hieß es vonseiten der Polizei. Die Beamten und der Notarzt seien rund eine Stunde später an Ort und Stelle gewesen. Das Opfer lag schwer verletzt auf einer Wiese, die Verdächtigen wurden in der Nähe festgenommen.

Am Dienstag wurde über die Männer im Alter von 20 und 29 Jahren die U-Haft verhängt. Ihnen drohen laut Medienberichten Haftstrafen von bis zu 15 Jahren. Das Opfer ist am Dienstagnachmittag an den schweren Kopfverletzungen in der Uni-Klinik in Ljubljana gestorben.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden