So, 17. Dezember 2017

Sieg für Stoch

12.02.2017 06:55

ÖSV-Adler Kraft in Sapporo erneut auf dem Podest

Stefan Kraft ist am Sonntag beim Weltcup-Skispringen in Sapporo erneut auf das Podest gesprungen: Der 23-jährige Salzburger wurde beim zweiten Bewerb in der japanischen Olympiastadt mit Weiten von 132 und 144 Meter wie schon am Tag zuvor Dritter. Als zweitbester Österreicher wurde Manuel Fettner 15.

Den Sieg holte der Weltcupführende Kamil Stoch aus Polen (137,5 und 140 Meter) mit 7,4 Punkten Vorsprung auf den Deutschen Andreas Wellinger (140,5/132).

Das Ergebnis:
1. Kamil Stoch (POL)              262,7 (137,5/140,0)
2. Andreas Wellinger (GER)        255,3 (140,5/132,0)
3. Stefan Kraft (AUT)             249,6 (132,0/144,0)
4. Maciej Kot (POL)               244,7 (133,0/138,0)
5. Daniel-Andre Tande (NOR)       242,9 (138,0/142,0)
6. Peter Prevc (SLO)              239,3 (132,0/138,0)
7. Robert Johansson (NOR)         229,6 (133,0/128,5)
8. Daiki Ito (JPN)                216,7 (128,0/128,0)
9. Markus Eisenbichler (GER)      215,3 (134,0/136,0)
10. Vincent Descombes Sevoie (FRA) 214,2 (129,5/127,0)
11. Andreas Stjernen (NOR)         214,0 (130,5/130,0)
12. Piotr Zyla (POL)               205,8 (121,0/125,5)
13. Taku Takeuchi (JPN)            205,0 (127,0/124,0)
14. Simon Ammann (SUI)             195,3 (125,5/116,5)
15. Manuel Fettner (AUT)           194,0 (128,0/109,0)
16. Karl Geiger (GER)              189,4 (125,0/115,0)
17. Junshiro Kobayashi (JPN)       189,0 (131,0/110,0)
18. Denis Kornilow (RUS)           187,5 (117,0/126,5)
19. Andreas Wank (GER)             184,9 (121,0/118,5)
20. Domen Prevc (SLO)              184,6 (120,0/119,0)
21. Clemens Aigner (AUT)           178,6 (119,5/120,5)
22. Stefan Huber (AUT)             177,3 (124,5/116,0)

23. Gregor Deschwanden (SUI)       173,8 (117,0/118,0)
24. Jernej Damjan (SLO)            166,9 (118,5/114,5)
25. Alexej Romaschow (RUS)         161,9 (128,5/103,0)
26. Halvor Egner Granerud (NOR)    158,6 (120,5/108,0)
27. Kevin Bickner (USA)            158,0 (115,0/110,5)
28. Michael Hayböck (AUT)          149,6 (115,0/101,5)
29. Michael Glasder (USA)          147,3 (119,5/98,5)
30. Jakub Janda (CZE)              140,7 (122,5/94,0)

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden