So, 21. Jänner 2018

22.10.2006 16:20

"Heimat großer Söhne"

Das freie Wort
Ein großer Sohn Österreichs wurde in einer bewegenden Laudatio von Herrn Oberhauser bei der Gala des Sports geehrt! Wer Niki Lauda kennt, der weiß, dass das so gar nicht seins ist, und dennoch konnte man sehen, wie es ihn berührte und bewegte!

Er ist für viele ein Vorbild, als Sportler, Kaufmann und Mensch mit klar erkennbaren Zielen! Umso mehr versteht man sein dringendes Bedürfnis, sich von der Seele zu reden, was politisch zurzeit so vor sich geht!

Sein Aufruf an die Politiker, endlich die Mehrheiten zu akzeptieren und mit der Arbeit für Österreich zu beginnen, war hoffentlich für die dafür Verantwortlichen nicht zu überhören! Ein großer Sohn Österreichs hat gesprochen und viele sind seiner Meinung! Danke, Niki.




Günther Hausmann, per E-Mail
erschienen am Mo, 23.10.
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden