Sa, 16. Dezember 2017

"Stolz auf Körper"

08.02.2017 15:31

Lady Gaga wehrt sich gegen böse Figur-Kritik

"Born this way"-Superstar Lady Gaga wird für ihre Performance in der Half Time Show des Super Bowl 2017 gefeiert, Millionen Zusehern hat sie eingeheizt. Doch nicht über ihre Darbietung, sondern über etwas ganz anderes ist eine heftige Debatte entflammt: das kleine Bäuchlein, das sie ihren Fans präsentiert hat. Nach zahlreichen Beleidigungen im Netz sieht sie sich sogar genötigt, ein Statement abzugeben - und weist ihre Bodyshamer in die Schranken.

Lady Gaga wollte ihre Fans mit ihrer Performance beglücken. Zwei Tage vor dem Super Bowl widmete sie jede Sekunde ihrers bevorstehenden 13-minütigen Solo-Auftritts der Liebe, Vielfalt und "wildem Geist" ihrer Fanbase. Doch es wurde nichts aus Friede, Freude, Eierkuchen ....

Gaga setzt sich gegen Bodyshaming zur Wehr
Die Popsängerin kämpfte früher mit Essstörungen, hat heute aber laut eigenen Aussagen ein gesundes Verhältnis zu ihrem Körper. Nun wurde sie anlässlich ihrer Super-Bowl-Performance stark kritisiert. Vielen vermeintlichen Fans stößt das Outfit, welches angeblich ihre "Speckröllchen" präsentiert hätte, sauer auf. Zu kurz sei es gewesen, der Bauch nicht flach genug. Tatsächlich wölbte sich dieser aber nur ein klein wenig über dem Hosenbund - offenbar für viele Anlass genug, richtig über sie herzuziehen.

"Sei du, und zwar gnadenlos!"
Lady Gaga hat nun genug von lächerlichen Anschuldigungen und schreibt auf Instagram: "Ich habe gehört, dass mein Körper ein Gesprächsthema ist. Deshalb will ich sagen: Ich bin stolz auf meinen Körper und ihr solltet stolz auf euren sein. Egal, wer ihr seid oder was ihr macht. Ich könnte euch eine Million Gründe geben, warum ihr euch nicht nach jemandem oder etwas richten müsst, um erfolgreich zu sein." Und weiter: "Sei du selbst. Und zwar gnadenlos. Das ist es, was Champions tun. Danke an alle, die mich unterstützen. Ich liebe euch, Leute."

"You look fab. Rock on, pretty lady"
Ihre Fans sind begeistert von dieser Botschaft, die mittlerweile tausendfach geteilt und kommentiert wurde, und lieben sie daher umso mehr. Ein User kommentiert: "Du siehst fantastisch aus!! Ich bin stolz, ein Vorbild wie dich für die junge Generation zu haben." Ein anderer Fan ergänzt: "Sie sieht großartig aus und ist offensichlich fit genug, um zu performen und den Leuten die Show zu bieten, die sie verlangen. Sie versagt nie." Ein anderer Fan schreibt: "Ich liebe dich einfach und alles, wofür du stehst. Eine brilliante Performance! Du sahst großartig aus! F*** ihr Hater!"

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden