Di, 17. Oktober 2017

Verlobung?

07.02.2017 13:37

Meghan Markle: So verliebt ist sie in Prinz Harry

Glaubt man britischem Mediengemunkel, nimmt die Liebesbeziehung von Prinz Harry und Meghan Markle gerade volle Fahrt in Richtung Verlobung auf. Es heißt, die schöne US-amerikanische Schauspielerin lebe bereits mit dem Enkel der Queen im Kensington Palast zusammen und die Drehbuchautoren der Serie "Suits" arbeiteten daran, die sexy Darstellerin herauszuschreiben. Süß und romantisch: Am Finger trägt Meghan Markle ein "H" für "Harry".

Könnte dies eine Liebeserklärung an Prinz Harry sein? Die Schauspielerin wurde am Mittwoch beim Blumenshopping in London gesehen. Zeugen achteten aber nicht auf den weißen Blumenstrauß, sondern auf den Ring, der Markle schmückte. In ihn eingraviert war nämlich der Anfangsbuchstabe ihres Liebsten, Prinz Harry, zu erkennen.

Die 35-Jährige sei quasi schon zu dem beliebten Rotschopf in den Kensington Palast gezogen, heißt es. Damit lebt sie Tür an Tür mit Prinz William und Herzogin Kate. Angeblich hat Herzogin Kates Schwester Pippa Markle bereits zu ihrer Hochzeit im Mai eingeladen.

Ein Vertrauter berichtete, die Darstellerin wolle im Moment so viel Zeit wie möglich mit dem Prinzen in London verbringen, bevor sie ab März wieder ihren filmischen Verpflichtungen bei der Serie "Suits" in Kanada nachgehen muss. Ein anderer Insider offenbarte, dass der Serienstar überlege, am Ende diesen Jahres sogar für immer nach London zu ziehen und ihren Schauspieljob für Harry völlig aufzugeben. Die Schöpfer der Serie würden sich angeblich schon Wege überlegen, die hübsche Brünette aus der Show heraus zu schreiben.

Und, wer weiß, vielleicht hat Prinz Harry ja bereits am Valentinstag einen noch schöneren Ring für sie in einer Schatulle ...

Pamela Fidler-Stolz
Redakteurin
Pamela Fidler-Stolz
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden