Mi, 22. November 2017

Sexy Dessous

13.02.2017 06:00

So heizt „50 Shades of Grey“ im Schlafzimmer ein

Am Donnerstag startete der zweite Teil der SM-Romanze "Fifty Shades of Grey" in unseren Kinos. Immerhin - die Fantasie der Lingerie-Designer scheint der Streifen nachhaltig zu beflügeln.

Man mag über die Qualität von E.L. James Erotiksaga denken, was man will. Auch dass die Forsetzung des ziemlich dünnen Sex-Plots rund um Christian Grey und seiner Anastasia kein Oscar-Material bergen dürfte, ist vorauszusehen.

Einen Dienst hat uns die britische Bestseller-Autorin mit ihrer Trilogie allerdings durchaus erwiesen.

Sehr viele Dessous-Hersteller sind seit dem Erfolg von "Fifty Shades of Grey" viel mutiger geworden und setzten auf ganz dursichtige Spitze, Netzstoffe und Schnitte mit Bondage-Elementen. Sogar die bis dato leicht angestaubten ...

Sexy, aber niemals vulgär - das US-Lingerie Label For Love and Lemons etwa ist gerade drauf und dran, etablierten Herstellern wie Agent Provocateur an die knappe Wäsche zu gehen. Dessous mit echtem Wow-Effekt!

Therese Aigner, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden