Mo, 23. April 2018

20.10.2006 16:20

Schrotthaufen auf Österreichs Straßen

Das freie Wort

Jeder vierte (!) Laster oder Bus ist defekt. Der Großteil davon kommt aus dem Osten. Da fragt man sich schon, warum diese Fahrzeuge nicht schon an der Grenze gestoppt werden. Müssen Zoll und Polizei nur noch Papierkram erledigen!? Man bräuchte doch nur zumindest die Reifen und Rostschäden genauer zu kontrollieren, dann würde schon ein erheblicher Teil nicht mehr weiterfahren können.


Aber an den Grenzen wird alles durchgelassen, und wir haben dann diese Schrotthaufen in Österreich unterwegs. Sie verursachen Unfälle mit Toten und Schwerverletzten. Die Politik reagiert aber nicht.




Helmut Kafka, St. Pölten
erschienen am Sa, 21.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden