Di, 21. November 2017

Deutsche Bundesliga

03.02.2017 22:22

1:0! Hamburger SV gewinnt Krimi gegen Leverkusen

Bayer Leverkusen hat in der deutschen Bundesliga einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Werkself kassierte mit einem 0:1 beim Abstiegskandidaten Hamburger SV die zweite Niederlage in Serie. Den einzigen Treffer erzielte Kyriakos Papadopoulos per Kopf (76.). Der Grieche steht eigentlich in Leverkusen unter Vertrag, ist aber über RB Leipzig an den HSV verliehen. Im Video oben sehen Sie die Highlights vom Spiel!

ÖFB-Teamkapitän Julian Baumgartlinger wurde bei Bayer zur Pause ausgewechselt, Torhüter Ramazan Özcan saß auf der Ersatzbank. Landsmann Aleksandar Dragovic fehlte Leverkusen wegen seiner Oberschenkelverletzung ebenso wie ÖFB-Teamkollege Michael Gregoritsch dem HSV wegen eines am Donnerstag erlittenen Bänderrisses im Sprunggelenk.

Leverkusen verlor im Rennen um die Europacup-Plätze weiter an Boden. Das Team des ehemaligen Salzburg-Trainers Roger Schmidt sitzt auf Rang neun fest. Der HSV dagegen schob sich mit dem vierten Saisonsieg, dem ersten in diesem Jahr nach davor zwei Niederlagen, auf Relegationsplatz 16 nach vorne. Der FC Ingolstadt folgt einen Punkt dahinter auf Rang 17.

Die Ergebnisse der 19. Runde:
Freitag
Hamburger SV - Bayer 04 Leverkusen 1:0 ZUM VIDEO
Samstag
Bayern München - FC Schalke 04 1:1 ZUM VIDEO
Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg 3:0
Hertha BSC Berlin - FC Ingolstadt 04 1:0
1. FC Köln - VfL Wolfsburg 1:0
1899 Hoffenheim - FSV Mainz 05 4:0
Borussia Dortmund - RB Leipzig 1:0 ZUM VIDEO
Sonntag
FC Augsburg - Werder Bremen 3:2 ZUM VIDEO
Eintracht Frankfurt - SV Darmstadt 2:0 ZUM VIDEO

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden