Sa, 21. Oktober 2017

Opernball

02.02.2017 11:05

Lugner: Goldie Hawn macht Zwischenstopp in London

Richard Lugners Opernballgast Goldie Hawn (71) wird vor ihrer Landung in Wien am 21. Februar in London ein paar Tage lang einen Zwischenstopp einlegen. "Das ist eh gescheit wegen des Jetlags", sagte der Baumeister gegenüber der APA.

Ursprünglich wollte die US-Schauspielerin gemeinsam mit ihrem langjährigen Partner Kurt Russell früher nach Wien kommen. "Das ist aber ins Wasser gefallen", sagte Lugner. Russell muss sich rund um den Opernball-Termin am 23. Februar einer Operation unterziehen.

Über seinen heurigen Gast ist Lugner jedenfalls weiterhin schwer begeistert. "Ich bin froh, dass ich sie habe", meinte der Baumeister.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).