Do, 26. April 2018

Felix hört auf

17.10.2006 15:24

Kombinierer Gottwald beendet Karriere

Österreichs erfolgreichster nordischer Skisportler, Felix Gottwald, wird nach der kommenden Saison seine Karriere beenden. "Das ist definitiv meine letzte Saisonvorbereitung", sagte der 30-jährige Salzburger am Montag im ORF-Sport.

Der Doppel-Olympiasieger von Turin in der Nordischen Kombination hatte vergangenen April angekündigt, seine Karriere "noch mindestens ein Jahr" fortsetzen zu wollen.

Der sechsfache Olympia-Medaillengewinner Gottwald ist einer der Favoriten bei der Wahl der österreichischen Sportler des Jahres 2006. Die Sieger werden am kommenden Mittwochabend bei der Galanacht des Sports in Salzburg bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden