Mi, 22. November 2017

Wieder stark

20.01.2017 19:06

Anna Gasser holt Platz zwei bei Slopesytle in Laax

"Das war ein Contest auf einem sehr hohen Level. Ich freue mich aber sehr über diesen zweiten Platz, schließlich war die komplette Weltelite am Start. Und für Enni freue ich mich auch, sie ist eine sehr gute Freundin von mir", sagte Anna Gasser nach ihrem sechsten Podestplatz im sechsten von ihr bestrittenen Bewerb.

Im dritten und letzten Lauf ließ die Millstätterin Jamie Anderson hinter sich, die sich nicht mehr zu steigern vermochte. "Ich habe gewusst, dass ich etwas riskieren muss, um auf das Podium zu fahren. Vielleicht hätte es sogar für ganz vorne gereicht, wenn ich im dritten Lauf am letzten Rail-Hindernis nicht zwei Unsicherheiten gehabt hätte", betonte Gasser.

Ihre nächste Station ist Aspen in den USA. Bei den dortigen X-Games tritt sie sowohl im Big Air (Donnerstag) als auch im Slopestyle (Samstag) an.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden