So, 19. November 2017

Kino trifft TV

11.01.2017 09:09

Coen-Brüder Ethan und Joel planen Western-Serie

Die Coen-Brüder arbeiten offenbar erstmals an einer eigenen Fernsehserie. Das US-Filmemacher-Duo ("The Big Lebowski", "Hail, Caesar!") habe ein Drehbuch für eine Western-Miniserie namens "The Ballad of Buster Scruggs" geschrieben und werde auch Regie führen, berichtete "Variety" am Dienstag auf seiner Website unter Berufung auf die Produktionsfirma Annapurna Television.

Bei dem Projekt sollen demnach Fernsehen und Kino miteinander verbunden werden. Joel (62) und Ethan Coen (59) gewannen im Jahr 2008 Oscars in den Kategorien bester Film, bester Regisseur und bestes adaptiertes Drehbuch für ihren Western-Film "No Country For Old Men".

An der Serie "Fargo", die von ihrem gleichnamigen Film inspiriert wurde, sind die Brüder als Produzenten beteiligt.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden